• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Dschungelcamp
  • Dschungelcamp 2019: Die lustigsten Tweets zum Staffelauftakt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream 1: Neuer Gasstopp kommtSymbolbild für einen TextWerden diese Stars Teil der DSDS-Jury?Symbolbild für einen TextChaos-Gipfel: HSV verliert die NervenSymbolbild für einen TextNotarzteinsatz bei JLos HochzeitSymbolbild für einen TextARD wusste von geheimem RBB-SystemSymbolbild für einen TextMann findet radioaktiven Stoff in BuchSymbolbild für einen TextHertha löst Vertrag mit Torwart aufSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für ein VideoSturm reißt Gondeln von RiesenradSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen TextAnsturm in Hamburg: Bahnhof überfülltSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Die lustigsten Tweets zum Dschungelcamp-Auftakt

Von t-online, rix

Aktualisiert am 12.01.2019Lesedauer: 2 Min.
Evelyn "The Brain" Burdecki: Das Bachelor-Babe ist jetzt im Dschungel.
Evelyn "The Brain" Burdecki: Das Bachelor-Babe ist jetzt im Dschungel. (Quelle: MG RTL D)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Startschuss ist gefallen, die neuen Hochglanzpromis haben das Camp bezogen. Und gleich in der ersten Dschungel-Folge gab es puren Ekel, bittere Tränen und ein paar Perlen im Netz.

Am Freitagabend haben Daniel Hartwich und Sonja Zietlow die 13. Staffel von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" eingeläutet. Die erste Folge vom Dschungelcamp zog zwar "nur" fast sechs Millionen Zuschauer vor die Bildschirme – so wenige wie seit zehn Jahren nicht mehr –, im Netz war der Staffelauftakt jedoch ein Hit. Fast 50.000 Tweets wurden parallel zur Sendung abgesetzt und alle hatten nur eine Frage: "Wat? Wer bist du denn?"


Dschungelcamp 2019: Offizielle Bilder der Promis

Bastian Yotta, Selfmade-Millionär, 42 Jahre alt.
Gisele Oppermann, Ex-GNTM-Kandidatin, 31 Jahre alt.
+10

Wer sitzt da eigentlich im Camp?

Ja, jedes Jahr aufs Neue schickt RTL gescheiterte Schauspieler, arbeitslose Serien-Darsteller und erfolglose Musiker in den australischen Busch. Jedes Jahr aufs Neue fragen wir uns, wo kommen die denn her? Twitter bringt Licht ins Dunkel.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Das wäre der Todesstoß
Wladimir Putin bei einer Militärparade in St. Petersburg: Der Kremlherrscher pocht auf Nord Stream 2.


Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Gisele, heul leise!

Zu den diesjährigen Kandidaten zählt auch Gisele Oppermann. Kennen Sie nicht? Die 31-Jährige wurde vor zehn Jahren durch ihre tränenreiche Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel" bekannt. So viel weinen wie damals würde sie heute nicht mehr. Doch schon nach 30 Minuten kullern die ersten Tränen – und das nicht zum letzten Mal.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Der Yotta ist "full of energy"

Getröstet wird das Model von Protzmillionär und Mentaltrainer Bastian Yotta. Der hat sich nach eigenen Angaben mit seinem Motivations-Ding selbst das Leben gerettet. Jeden Morgen sagt sich der Yotta: "I'm healthy, strong and full of energy." Das Ritual hat auch einen Namen: "Miracle Morning".

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Evelyn "The Brain" Burdecki is back!

Und dann gibt's da noch Evelyn Burdecki. Bei "Promi Big Brother" wurde sie liebevoll "The Brain" genannt. Ja, das Bachelor-Babe redet, wie ihr der Schnabel gewachsen ist. Im Dschungel wird das nicht anders sein.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Liebevolle Überraschung von RTL

Die größte Überraschung hatte jedoch RTL selbst im Gepäck: Erst nach 76 Minuten bringt der Privatsender Werbung im TV. Für viele Zuschauer unverständlich.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.


Ja, endlich ist es wieder so weit Ab jetzt heißt es: 15 Tage lügen, leiden und lästern im australischen Busch. Die erste Folge von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" lief jedoch nicht so gut an, wie von RTL erwartet. In den vergangenen Jahren zog der Staffelauftakt zwischen sechs und sieben Millionen Zuschauer vor die Bildschirme. Am Freitagabend waren es 5,95 Millionen. So schlecht war die Quote zuletzt vor zehn Jahren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bastian YottaDaniel HartwichGermany's Next TopmodelRTLSonja ZietlowTwitter
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website