Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelcamp-Tattoo für Domenico De Cicco – komisches Motiv

 (Quelle: t-online.de)Alle Infos zum DschungelcampSibylle RauchDomenico de CiccoEvelyn BurdeckiChris TöpperwienGisele OppermannBastian YottaTommi PiperSandra KiriasisLeila LowfireDoreen DietelFelix van DeventerPeter Orloff

Komisches Motiv  

Domenico De Cicco lässt sich Dschungel-Tattoo machen

26.01.2019, 16:36 Uhr | lc, t-online.de

 (Quelle: Instagram, imago/Future Image)
Dschungel-Tattoo für Domenico De Cicco

Er musste das Dschungelcamp als erster verlassen - trotzdem hat sich Domenico De Cicco ein Tattoo als ewige Erinnerung stechen lassen. (Quelle: t-online.de)

Trotz frühem Ausscheiden: Dschungel-Tattoo für Domenico De Cicco. (Quelle: t-online.de)


Dass Domenico De Cicco das Dschungelcamp als Erster verlassen musste, passte dem TV-Star so gar nicht. Seine Zeit in Australien will er aber offenbar nicht vergessen – und hat sich jetzt ein Dschungelcamp-Tattoo stechen lassen. 

Noch nie hat sich ein ehemaliger Dschungelcamper ein Tattoo stechen lassen, das ihn an die Zeit in der TV-Show erinnern soll. Domenico De Cicco hat das jetzt getan. Der frühere Bachelorette-Kandidat musste das Camp als erster verlassen, denkt aber offenbar gerne an die Zeit im australischen Dschungel zurück. 

Erinnerung an Australien: Das ist Domenicos Dschungelcamp-Tattoo. (Quelle: instagram/domenico_de_cicco)Erinnerung an Australien: Das ist Domenicos Dschungelcamp-Tattoo. (Quelle: instagram/domenico_de_cicco)

Nur so lässt sich erklären, dass der 35-Jährige noch in Australien ein Tattoo-Studio aufsuchte und sich eine Erinnerung unter die Haut stechen ließ. An seinem Bein prangt das gute Stück. Doch auch wenn dort "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" und die Zahl 13 (für die 13. Staffel) steht, will das Motiv nicht so recht zur Show passen. 


Zu sehen sind ein Hochhaus, Palmen und ein Surfbrett. Mit dem Dschungelcamp assozieren die meisten Menschen eher andere Bilder. Vielleicht möchte sich Domenico mehr an Australien im allgemeinen Erinnern. Das wäre zumindest eine Erklärung für das Motiv.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal