Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Die Geissens" fahren stärkste Quote seit drei Jahren ein

Überraschung für RTL2  

"Die Geissens" fahren stärkste Quote seit drei Jahren ein

19.02.2019, 11:13 Uhr | lc, t-online

"Die Geissens" fahren stärkste Quote seit drei Jahren ein. Robert und Carmen Geiss: Das Interesse an den TV-Millionären war lange nicht so groß. (Quelle: imago images)

Robert und Carmen Geiss: Das Interesse an den TV-Millionären war lange nicht so groß. (Quelle: imago images)

Was die Einschaltquoten angeht, haben "Die Geissens" ihre besten Zeiten eigentlich längst hinter sich. Am Montag überraschten die TV-Millionäre jedoch wie aus dem Nichts mit erstaunlich starken Werten.

Carmen und Robert Geiss waren einst die Publikumslieblinge schlechthin. Doch diese Zeiten sind lange vorbei. Zuletzt lagen die Einschaltquoten auch bei neuen Folgen am Boden und sogar über eine Absetzung der Reality-Sendung wurde spekuliert. Nun gab es jedoch einen Lichtblick!

Die Ausgabe von Montag dürfte bei den Senderverantwortlichen für Staunen gesorgt haben. Um 20.15 Uhr schalteten 1,27 Millionen Zuschauer die Sendung ein, wie das Medienportal "Dwdl" berichtet. Drei Jahre ist es her, dass "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" ähnliche Werte einfuhren. Hervorragend lief es zudem auch beim jungen Publikum.


Mit einem starken Marktanteil von 8,6 Prozent machten Carmen und Robert Geiss von sich reden. Vergleichbare Zahlen lieferte das Format RTL2 zuletzt im Herbst 2015. Bleibt abzuwarten, ob diese tollen Werte auch in den nächsten Wochen anhalten werden. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal