Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Darum fällt "Let's Dance" heute aus: RTL verzichtet an Karfreitag auf Tanzshow

RTL verzichtet auf Tanzshow  

Darum fällt "Let's Dance" an Karfreitag aus

10.04.2020, 17:48 Uhr | rix, t-online.de, mho

Darum fällt "Let's Dance" heute aus: RTL verzichtet an Karfreitag auf Tanzshow  . Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge González: Für die "Let's Dance"-Jury steht an Karfreitag eine Pause an. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge González: Für die "Let's Dance"-Jury steht an Karfreitag eine Pause an. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Seit sechs Wochen fegen die Promis wieder über das "Let's Dance"-Parkett – aufgrund der Corona-Krise in diesem Jahr ohne Publikum im Studio. An Karfreitag müssen Fans auf eine neue Folge jedoch verzichten.

Seit Mitte Februar schwingt die Elite der deutschen C-Prominenz gemeinsam mit Profis wieder Woche für Woche in der RTL-Show "Let's Dance" das Tanzbein. Acht Kandidatinnen und Kandidaten sind aktuell noch im Rennen um die Krone des "Dancing Stars 2020". Nun ist aber erstmal eine Osterpause angesagt. t-online.de erklärt Ihnen, warum. 

"In ganz Deutschland herrscht Tanzverbot"

Grund für das Pausieren der Show ist nicht etwa die starke Konkurrenz im TV-Programm an Ostern, sondern speziell der Karfreitag. "An dem Tag herrscht in ganz Deutschland ein Tanzverbot. Da wäre es also unmöglich, eine Live-Sendung rund ums Tanzen zu senden", sagte ein RTL-Sprecher auf Anfrage von t-online.de.

Zur weiteren Erklärung: Karfreitag zählt zu den "stillen Feiertagen". An solchen Tagen darf man nicht tanzen. Das ist gesetzlich geregelt. Jedes Bundesland geht mit der Regelung jedoch anders um. In Berlin gilt das Tanzverbot zum Beispiel nur von 4 bis 21 Uhr, in Bayern hingegen ist das Tanzen ganztägig untersagt. Tanzverbote gelten in Deutschland nicht nur an Karfreitag, sondern auch an Volkstrauertagen und dem Totensonntag.

Fans des Formates kommen heute Abend aber trotzdem auf ihre Kosten. Um 20.15 Uhr zeigt RTL nämlich am 10. April statt einer regulären Folge die Sonderausgabe "Let's Dance – Die schönsten Momente der Juroren". Mit den Liveshows geht es dann am 17. April weiter. Welche Stars dann noch aufs Parkett treten, können Sie in unserer Fotoshow sehen. Das große "Let's Dance"-Finale findet in diesem Jahr am 8. Mai statt. 

Verwendete Quellen:
  • eigene Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal