Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Neuer "Beverly Hills"-Trailer ist da – Fans vermissen Luke Perry

Er starb im März  

"Beverly Hills"-Trailer ist da – Fans vermissen Luke Perry

14.05.2019, 18:21 Uhr | dpa, mho, t-online.de

Neuer "Beverly Hills"-Trailer ist da – Fans vermissen Luke Perry. Der einstige Cast von "Beverly Hills, 90210": Luke Perry (3. v.l.) fehlt in der Neuauflage. (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Der einstige Cast von "Beverly Hills, 90210": Luke Perry (3. v.l.) fehlt in der Neuauflage. (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Es gibt einen neuen Trailer zur Neuauflage der Kultserie "Beverly Hills, 90210". Er zeigt sieben Hauptdarsteller von damals. Es fehlt der vor zwei Monaten verstorbene Luke Perry.

Shannen Doherty (spielte Brenda Walsh) macht im Garten Yoga, Jennie Garth (Kelly Taylor) föhnt sich die Haare, Tori Spelling (Donna Martin) kommt in die Küche und macht sich Kaffee und Brian Austin Green (David Silver) sucht sich eine Krawatte aus. Dabei hören alle auf verschiedenste Weise die ersten Töne der berühmten Titelmelodie – durch die Geräusche eines Toasters, Weckers oder Hundes.

Die Serie aus den Neunzigerjahren um eine wohlhabende Teenie-Clique in Beverly Hills feiert ihr Comeback am 7. August auf dem US-Sender Fox. Mit dabei sind neben Shannen Doherty, Jennie Garth, Jason Priestley, Tori Spelling, Ian Ziering, Brian Austin Green und Gabrielle Carteris.

Luke Perry wird schwerstens vermisst

Luke Perry, der den Mädchenschwarm Dylan McKay spielte, starb vor zwei Monaten nach einem Schlaganfall. Die Trauer um ihn ist groß. Viele Fans reagieren auf den kurzen Trailer auf Twitter und schreiben, wie sehr sie Luke Perry vermissen werden.





In der sechsteiligen Neuauflage sollen die Schauspieler eine überspitzte Version ihrer selbst darstellen. Die Gruppe wird bei den turbulenten Vorbereitungen zu einer "Beverly Hills"-Fortsetzung gezeigt. Mit seiner Meta-Ebene erinnert das Projekt an Comedy-Serien wie "Pastewka", "Lerchenberg" oder "Lass es, Larry!".

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal