Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: Finale von "Let's Dance" auf Platz eins

Einschaltquoten  

Finale von "Let's Dance" auf Platz eins

15.06.2019, 10:50 Uhr | dpa

Einschaltquoten: Finale von "Let's Dance" auf Platz eins. Pommes und Ekat haben "Let's Dance" gewonnen.

Pommes und Ekat haben "Let's Dance" gewonnen. Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Das Finale der Tanzshow "Let's Dance - Das große Finale" war am Freitagabend der klare Quotengewinner. 4,35 Millionen Zuschauer schalteten bei RTL ein und sahen, wie der Ex-Handballer Pascal Hens (39) die begehrte Trophäe entgegennahm. Das entspricht einem Marktanteil von 20 Prozent.

Als im Vorjahr Ingolf Lück die Show gewann, bescherte das RTL 3,51 Millionen Zuschauer. Damals wurde allerdings fast zeitgleich ein Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft übertragen, was kurz vor dem Start der Weltmeisterschaft besonders viele Menschen interessierte.

Die ARD kam am Freitagabend mit ihrer Heimattragikomödie "Zimmer mit Stall: Berge versetzen" auf 3,68 Millionen Zuschauer - ein Marktanteil von 14,6 Prozent. Das ZDF zeigte eine neue Folge der Krimiserie "Die Chefin". Das verfolgten 3,44 Millionen Zuschauer (13,9 Prozent).

Bei Sat.1 sahen sich 1,34 Millionen (5,4 Prozent) die Clipshow "111 fiese Ferien! - Die witzigsten Urlaubsvideos der Welt" an, während ProSieben mit dem Actionfilm "Transformers 3" auf 1,01 Millionen (4,4 Prozent) kam.

"Nur noch 60 Sekunden" mit Nicolas Cage bei RTL II sahen 0,91 Millionen Menschen (3,7 Prozent), "Law & Order: Special Victims Unit" bei Vox (ab 21.15 Uhr) 0,66 Millionen (2,6 Prozent). Die Krimiserie "Elementary" brachte Kabel eins 0,52 Millionen Zuschauer (2,1 Prozent).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal