Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Oliver Pocher feiert Comeback bei "5 gegen Jauch": Das Dream-Team ist zurück

Das beliebte Duo ist zurück  

Oliver Pocher feiert sein Comeback bei "5 gegen Jauch"

03.12.2019, 11:17 Uhr | Spot On News, sow , t-online.de

Oliver Pocher feiert Comeback bei "5 gegen Jauch": Das Dream-Team ist zurück. Oliver Pocher: Der Moderator übernimmt wieder seinen Platz bei "5 gegen Jauch"  (Quelle: imago images / STAR-MEDIA)

Oliver Pocher: Der Moderator übernimmt wieder seinen Platz bei "5 gegen Jauch" (Quelle: imago images / STAR-MEDIA)

Das Dream-Team ist zurück: Oliver Pocher kehrt als Moderator für die RTL-Show "5 gegen Jauch" zurück und wird Günther Jauch und einem fünfköpfigen Promi-Rateteam wieder auf den Zahn fühlen.

Nachdem er für die "Let's Dance"-Tournee auf Deutschlands Bühnen unterwegs war, kehrt Oliver Pocher ins TV zurück: Der Comedian wird wieder "5 gegen Jauch" moderieren. In zwei neuen Folgen (20. und 27. Dezember, jeweils ab 20:15 Uhr bei RTL) wird er durch die Rate-Show mit Günther Jauch (63) führen, in der fünf Stars gegen den "Wer wird Millionär"-Quizmaster antreten werden.

Günther Jauch muss sich am 20. Dezember gegen ein Team bestehend aus ehemaligen "Let's Dance"-Teilnehmern, einem Tanzprofi und einem Juror der Tanzshow beweisen: Evelyn Burdecki, Pascal Hens, Sabrina Mockenhaupt, Massimo Sinató und Joachim Llambi. Es folgt am 27. Dezember ein Team mit Komiker Lutz van der Horst, Ex-Fußballprofi Mario Basler, Moderatorin Nazan Eckes, Kollegin Laura Wontorra und deren Vater, Moderator Jörg Wontorra. Auf den Sieger, ob Promi-Team oder Günther Jauch, wartet eine Siegprämie von 100.000 Euro, die gespendet wird.

2017 nahm Pocher Abschied 

"Hello Again... Ich freue mich sehr, diese einzigartige Quizshow mit Günther Jauch, nach einer kurzen kreativen Pause, wieder moderieren zu dürfen! Wir werden besser als jemals zuvor sein", sagte der frischgebackene Vater Oliver Pocher, sein Sohn kam am 11. November zur Welt, in einem ersten Statement über sein Comeback. Günther Jauch tritt in "5 gegen Jauch" seit 2009 gegen prominente oder normale Kandidaten an. 2017 hatte Pocher der Show nach acht Jahren und 29 Folgen den Rücken gekehrt. Kult-Kommentator Frank "Buschi" Buschmann trat anschließend seine Nachfolge an.


Erst vergangenes Wochenende machte Oliver Pocher Negativ-Schlagzeilen wegen einer juristischen Auseinandersetzung mit Boris Becker. Der hatte dem Entertainer per Gericht einen Maulkorb verpasst, weil Pocher sich wiederholt über Beckers angeblichen Schuldenstand geäußert hatte und von kriminellen Handlungen sprach – dies darf Pocher nun öffentlich nicht mehr tun. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Spot On News

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal