Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Der Bachelor": Jessi – Diese Kandidatin hatte schon Sex im Fernsehen

Sie hatte schon Sex im TV  

Lockt Kandidatin Jessi den Bachelor ins Bett?

Sebastian Berning

08.01.2020, 19:56 Uhr
"Der Bachelor": Jessi – Diese Kandidatin hatte schon Sex im Fernsehen. Rosige Liebesaussichten? Jessi sucht bereits zum zweiten Mal im TV die große Liebe (Quelle: TVNOW)

Rosige Liebesaussichten? Jessi sucht bereits zum zweiten Mal im TV die große Liebe (Quelle: TVNOW)

Die Schweizerin Jessi Fiorini sucht in der zehnten Staffel "Der Bachelor" die große Liebe. Und das nicht zum ersten Mal im Fernsehen: 2018 war sie Kandidatin bei "Love Island" und hatte dort sogar TV-Sex. Ob sie das beim "Bachelor" wiederholen wird?

Wir erinnern uns: Die blonde Influencerin verschoss sich bei "Love Island" in Sebi und landete prompt mit ihm in der Kiste. Kameras und Mitbewohner interessierten sie auf der Liebesinsel nicht. Zurück in Deutschland hielt die Beziehung nicht lange.

Der Hahn im Korb: Bachelor Sebastian Preuss mit seinen 22 Single-Ladys (Quelle: TVNOW / Arya Shirazi)Hahn im Korb: Bachelor Sebastian Preuss mit seinen 22 Single-Ladys (Quelle: TVNOW / Arya Shirazi)

Trotzdem gibt Jessi nicht auf, wie sie t-online.de verrät: "Ich habe mich bei 'Love Island' verliebt. Man kann also im TV Gefühle entwickeln. Zwar hat es nicht gehalten, aber ich dachte mir, dass ich es auch beim 'Bachelor' versuchen könnte."

Das bringt ihr "Love Island" jetzt

Die TV-Erfahrung auf der Liebesinsel ist jedoch nicht unbedingt ein Plus für das bevorstehende Rosen-Abenteuer: "Dass ich schon mal in einem Reality-TV-Format dabei war, ist kein Vorteil. Es ist halt Realität und das kann man nicht planen. Meine 'Love Island'-Erfahrung bringt mir beim 'Bachelor' nichts.“

Bei Instagram hat sie über 100.000 Follower. Dass eine der insgesamt 22 Damen, die der neue Bachelor Sebastian in der ersten Nacht der Rosen (RTL, mittwochs, 20.15 Uhr) kennenlernen wird, Jessi aus dem Fernsehen kennt, ist also recht wahrscheinlich.

"Ich möchte von den anderen auch nicht wissen, mit wem sie geschlafen haben."

"Ich möchte offen mit meiner Teilnahme bei 'Love Island' umgehen", sagt sie. "Ich möchte mit offenen Karten spielen und dazu stehen. Die anderen Mädels sollen das nicht hinter meinem Rücken erzählen." Aber: "Ich werde nicht sofort erzählen, dass ich bei 'Love Island' Sex im TV hatte. Das ist jetzt ein Jahr her. Ich möchte von den anderen ja auch nicht wissen, mit wem sie geschlafen haben."

Wieder Sex vor laufenden Kameras?

Auch beim "Bachelor" kommen sich der Rosenkavalier und einige der Damen nahe. Wie weit würdest du denn mit dem neuen Mucki-Schnucki gehen, Jessi? "Wenn es jetzt beim 'Bachelor' zu einem Kuss kommen sollte, dann kommt es dazu. Auch wenn es weitergeht, als nur ein Kuss, dann passiert das halt. So etwas kann man vorher nicht planen."

Bevor es aber dazu kommen kann, muss sie den neuen Bachelor erst einmal kennenlernen: "Bei 'Love Island' hatte man mehr Optionen, was Männer angeht. Jetzt geht es nur um den Bachelor. Ich habe da schon ein bisschen Angst, ob er mir gefallen wird."

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal