Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Let's Dance": So lachen die Zuschauer über die Frisur von Jorge Gonzalez

"Let's Dance"  

So lachen die Zuschauer über die Frisur von Jorge González

28.02.2020, 23:23 Uhr | rix, t-online.de

"Let's Dance": So lachen die Zuschauer über die Frisur von Jorge Gonzalez. Jorge Gonzalez: Seit der sechsten Staffel sitzt er in der "Let's Dance"-Jury. (Quelle: imago images / Future Image / C. Hardt)

Jorge Gonzalez: Seit der sechsten Staffel sitzt er in der "Let's Dance"-Jury. (Quelle: imago images / Future Image / C. Hardt)

In der Kennenlernshow vergangenen Freitag hatte er sich frisurentechnisch noch zurückgehalten. Jetzt, in der ersten Folge von "Let's Dance", hat Jorge González wieder alles gegeben – und für Look und Frise jede Menge Lacher kassiert.v

Die Looks von Jorge González gehören genauso zu "Let's Dance" wie die knallharten Sprüche von Jurykollegen Joachim Llambi. Folge für Folge lässt sich der Kubaner etwas Neues einfallen. Mal trägt der Juror weiße Wimpern mitten im Gesicht, mal einen Teppich mit Fransen um die Schultern. Dieses Mal fiel der 52-Jährige vor allem mit einem außergewöhnlichen Kunstwerk auf dem Kopf auf.

Jorge González: Er trägt ein Kunstwerk auf dem Kopf. (Quelle: Instagram / Jorge González)Jorge González: Er trägt ein Kunstwerk auf dem Kopf. (Quelle: Instagram / Jorge González)

Denn zu seinem roten Hosenanzug, der viele übrigens an ein Outfit von Angela Merkel erinnerte, kombinierte Jorge González eine aufwendige Hochsteckfrisur. Die sorgte gleich zu Beginn der Show für Gelächter im Netz. Einige Zuschauer bekamen beim Anblick Lust auf Donuts, andere vermuteten, der "Let's Dance"-Star habe bereits die ersten Hamsterkäufe getätigt. 

So lacht die Zuschauer über seine Frisur

Auch Daniel Hartwich konnte sich einen Spruch zu Jorges Frisur nicht entgehen lassen. So kommentierte der Moderator gleich zu Beginn der ersten Jurywertung: "Er hat die Antennen ausgefahren – für spitzen Empfang."

Aufgefallen ist an dem Abend aber auch Lili Paul-Roncalli. Die Artistin bekam für ihren Tango mit Profitänzer Massimo Sinato Standing Ovation vom Publikuam und stolze 27 Punkte von der Jury. Die bekam übrigens auch Tijan Njie für seinen Tango.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal