Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Lets' Dance" 2020: Ailton muss die Tanz-Show verlassen

Der nächste Promi ist raus  

Ailton muss "Let's Dance" verlassen

14.03.2020, 12:11 Uhr | rix, t-online

"Lets' Dance" 2020: Ailton muss die Tanz-Show verlassen. Isabel Edvardsson und Ailton: Das Tanzpaar ist ausgeschieden. (Quelle: TVNOW)

Isabel Edvardsson und Ailton: Das Tanzpaar ist ausgeschieden. (Quelle: TVNOW)

Nach Steffi Jones und Sabrina Setlur hat nun auch Ailton "Let's Dance" verlassen müssen. Der ehemalige Profifußballer wurde aus der Show gewählt. Überraschend kam das jedoch nicht.

In der dritten Folge von "Let's Dance" hat es sich für Ailton ausgetanzt. Der Brasilianer konnte weder die Juroren noch die Zuschauer von seiner Performance am Freitagabend überzeugen. Seinen Auftritt sehen Sie oben im Video.

Der 46-Jährige tanzte gemeinsam mit seiner Profitänzerin Isabel Edvardsson einen Cha Cha Cha zu "Daddy Cool". Für den bekam der Sportler von den Juroren gerade einmal acht Punkte. So schlecht fiel in der diesjährigen "Let's Dance"-Staffel keine einzige Bewertung aus. Weniger als neun Punkte hatte es bis dato nicht gegeben.

Keine Überraschung für die Zuschauer

Und so kam auch die Nachricht, dass Ailton die Show verlassen muss, für viele nicht wirklich überraschend. Bereits in Folge eins und zwei kam er nicht über 13 Punkte. Doch dort konnten ihn die Zuschauer mit ihren Anrufen noch retten. Dieses Mal hatte es für den Fußballer nicht gereicht.

Moritz Hans hingegen musste auf das Publikum nicht mehr hoffen. Der 24-Jährige bekam von den Juroren 29 von 30 Punkten. Fast hätte sich der Kletterer die volle Punktzahl geholt.

Die Punkte auf einen Blick

  • Moritz Hans: 29 Punkte
  • Tijan Njie: 26 Punkte
  • Laura Müller: 24 Punkte
  • Lili Paul-Roncalli: 23 Punkte
  • Luca Hänni: 22 Punkte
  • Martin Klempnow: 20 Punkte
  • Ulrike von der Groeben: 18 Punkte
  • Loiza Lamers: 17 Punkte
  • John Kelly: 17 Punkte
  • Ilka Bessin: 15 Punkte
  • Sükrü Pehlivan: 13 Punkte
  • Ailton: 8 Punkte

 
Auch Laura Müller konnte zum ersten Mal Herzlos-Juror Joachim Llambi von sich überzeugen. Ihren Paso Doble bewertete der ehemalige Börsenmakler mit acht Punkten.

Nach dem Rauswurf von Steffi Jones, Sabrina Setlur und Ailton sind aktuell noch elf Promis im Rennen. Wer Deutschlands neuer "Dancing Star" wird, entscheidet sich erst im Mai. Dann findet das große Finale von "Let's Dance" statt.

Verwendete Quellen:
  • "Let's Dance"-Folge vom 13. März

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal