• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • "5 gegen Jauch": Moderator Günther Jauch gerät mit Hundetrainer aneinander


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGewitter: EM in München unterbrochenSymbolbild für einen TextBombendrohung in Klinik – Großeinsastz Symbolbild für einen TextLewandowski im Auto überfallenSymbolbild für ein VideoSee trocknet aus: Erneut Leiche gefundenSymbolbild für einen TextSchlimme Vowürfe: Aus für Springer-CoachSymbolbild für einen TextIkea-Filiale bietet keine Pommes mehr anSymbolbild für einen TextVeronica Ferres zeigt StiefsohnSymbolbild für einen TextFrau bei Spaziergang von Pferd getötetSymbolbild für einen TextPorsches neuer Renner mit XXL-HeckflügelSymbolbild für einen TextDagmar Wöhrl begeistert im BadeanzugSymbolbild für einen TextRentner tot auf Autobahn – neue DetailsSymbolbild für einen Watson TeaserHummels verärgert mit Mode-FehltrittSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Günther Jauch gerät mit Hundetrainer aneinander

Von t-online, sow

Aktualisiert am 25.05.2020Lesedauer: 2 Min.
"5 gegen Jauch": Günther Jauch geriet in der neuesten Ausgabe mit Martin Rütter aneinander.
"5 gegen Jauch": Günther Jauch geriet in der neuesten Ausgabe mit Martin Rütter aneinander. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Samstagabend ging es bei "5 gegen Jauch" zur Sache. Hundeprofi Martin Rütter stichelte gegen Quiz-Master Günther Jauch und der reagierte prompt – ein ungleiches Duell mit klarem Sieger.

Das Wissensduell bei "5 gegen Jauch" verlief gestern nicht nur aufgrund neuer inhaltlicher Erkenntnisse spannend – auch der Schlagabtausch zwischen den Kontrahenten sorgte für Unterhaltungsmomente. Die Zuschauer goutierten das: Rund 3,58 Millionen Menschen schalteten ein und damit so viele, wie seit 2017 nicht mehr.


Heiratsantrag bei "Wer wird Millionär?"

Hier hatte Thomas Berg den Antrag noch vor sich.
Julia Kadic kann es kaum glauben.
+3

Vor Millionenpublikum waren es vor allem Hundetrainer Martin Rütter und Quiz-Master Günther Jauch, die sich in die Haare bekamen. Die Sänger Alexander Klaws und Patricia Kelly, Schauspielerin Caroline Frier, CDU-Urgestein Wolfgang Bosbach sowie Moderator Oliver Pocher konnten dabei nur zuschauen. Grund war diese Frage: "Wie lang braucht ein zwei Millimeter großer Tropfen bei einem ganz normalem Regen, bis er aus 1000 Meter Höhe die Erdoberfläche erreicht?"

"Jauch hat ja von nichts eine Ahnung"

Die Antwortmöglichkeiten lauteten: drei bis vier Sekunden, 30 bis 40 Sekunden, drei bis vier Minuten und 30 bis 40 Minuten. Das Promi-Team entschied sich für Antwort zwei, Jauch tippte auf Antwort vier. Als Pocher daraufhin ein Flipchart aufs Parkett rollen und Jauch vorrechnen ließ, ging die Stichelei los.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin führt Russland in die Falle
Russlands autokratisch regierender Präsident Wladimir Putin setzt seinen aggressiven Kurs unbeirrt fort.


Martin Rütter raunte: "Jetzt im Nachhinein versteh ich das Konzept der Sendung nicht mehr. Wenn man davon ausgeht, es ist schwer, Herrn Jauch zu schlagen, müsste man davon ausgehen, dass er sehr viel weiß. Jetzt stellen wir fest: Wir wissen nicht viel. Aber der Jauch hat ja auch von nichts eine Ahnung."

Jauch kontert – Zuschauer kritisieren Rütter

Der Moderator reagierte schlagfertig und konterte mit einer Retourkutsche: "Sagen wir es mal so: Die Sendung lebt davon, dass es Leute gibt, die noch dümmer sind als ich. Herzlich willkommen!" Die Antwort wusste jedoch keiner von beiden: Drei bis vier Minuten wäre richtig gewesen. Doch die Zuschauer hatten sich da schon längst auf den Hundeprofi eingeschossen:

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Den Sieg fuhren am Ende dennoch Martin Rütter und seine Promi-Kollegen ein. Insgesamt erspielten sie 37.600 Euro für den guten Zweck.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Maria Bode
CDUGünther JauchWolfgang Bosbach
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website