Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"5 gegen Jauch": Moderator Günther Jauch gerät mit Hundetrainer aneinander

Martin Rütter bei "5 gegen Jauch"  

Günther Jauch gerät mit Hundetrainer aneinander

25.05.2020, 14:22 Uhr | sow, t-online.de

"5 gegen Jauch": Moderator Günther Jauch gerät mit Hundetrainer aneinander. "5 gegen Jauch": Günther Jauch geriet in der neuesten Ausgabe mit Martin Rütter aneinander. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

"5 gegen Jauch": Günther Jauch geriet in der neuesten Ausgabe mit Martin Rütter aneinander. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Am Samstagabend ging es bei "5 gegen Jauch" zur Sache. Hundeprofi Martin Rütter stichelte gegen Quiz-Master Günther Jauch und der reagierte prompt  – ein ungleiches Duell mit klarem Sieger.

Das Wissensduell bei "5 gegen Jauch" verlief gestern nicht nur aufgrund neuer inhaltlicher Erkenntnisse spannend – auch der Schlagabtausch zwischen den Kontrahenten sorgte für Unterhaltungsmomente. Die Zuschauer goutierten das: Rund 3,58 Millionen Menschen schalteten ein und damit so viele, wie seit 2017 nicht mehr.

Vor Millionenpublikum waren es vor allem Hundetrainer Martin Rütter und Quiz-Master Günther Jauch, die sich in die Haare bekamen. Die Sänger Alexander Klaws und Patricia Kelly, Schauspielerin Caroline Frier, CDU-Urgestein Wolfgang Bosbach sowie Moderator Oliver Pocher konnten dabei nur zuschauen. Grund war diese Frage: "Wie lang braucht ein zwei Millimeter großer Tropfen bei einem ganz normalem Regen, bis er aus 1000 Meter Höhe die Erdoberfläche erreicht?"

"Jauch hat ja von nichts eine Ahnung"

Die Antwortmöglichkeiten lauteten: drei bis vier Sekunden, 30 bis 40 Sekunden, drei bis vier Minuten und 30 bis 40 Minuten. Das Promi-Team entschied sich für Antwort zwei, Jauch tippte auf Antwort vier. Als Pocher daraufhin ein Flipchart aufs Parkett rollen und Jauch vorrechnen ließ, ging die Stichelei los.

Martin Rütter raunte: "Jetzt im Nachhinein versteh ich das Konzept der Sendung nicht mehr. Wenn man davon ausgeht, es ist schwer, Herrn Jauch zu schlagen, müsste man davon ausgehen, dass er sehr viel weiß. Jetzt stellen wir fest: Wir wissen nicht viel. Aber der Jauch hat ja auch von nichts eine Ahnung."

Jauch kontert – Zuschauer kritisieren Rütter

Der Moderator reagierte schlagfertig und konterte mit einer Retourkutsche: "Sagen wir es mal so: Die Sendung lebt davon, dass es Leute gibt, die noch dümmer sind als ich. Herzlich willkommen!" Die Antwort wusste jedoch keiner von beiden: Drei bis vier Minuten wäre richtig gewesen. Doch die Zuschauer hatten sich da schon längst auf den Hundeprofi eingeschossen:

Den Sieg fuhren am Ende dennoch Martin Rütter und seine Promi-Kollegen ein. Insgesamt erspielten sie 37.600 Euro für den guten Zweck.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal