Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Die Höhle der Löwen" bekommt neuen Sendeplatz

Neuerung für Vox-Show  

"Die Höhle der Löwen" bekommt neuen Sendeplatz

16.07.2020, 13:47 Uhr | rix, t-online, spot on news

"Die Höhle der Löwen" bekommt neuen Sendeplatz. "Die Höhle der Löwen": Die Gründershow läuft dieses Jahr früher. (Quelle: TVNOW / Bernd-Michael Maurer)

"Die Höhle der Löwen": Die Gründershow läuft dieses Jahr früher. (Quelle: TVNOW / Bernd-Michael Maurer)

Zum achten Mal buhlen die Investoren in der "Höhle der Löwen" um ambitionierte Gründer und lukrative Deals. Dieses Mal jedoch sehr viel früher als sonst. Die Vox-Show startet bereits im August – und das auf einem neuen Sendeplatz.

Die Wartezeit bis zum Start der achten Staffel von "Die Höhle der Löwen" ist bald vorüber. Die neuen Folgen der Gründershow starten dieses Jahr nämlich schon im Sommer. Los geht es am 31. August.

Eingefleischte Fans dürften sich jetzt wundern. Denn der 31. August ist ein Montag, "Die Höhle der Löwen" läuft aber doch eigentlich dienstags. Tatsächlich hat die Gründershow einen neuen Sendeplatz bekommen.

Nico Rosberg ist der neue Löwe

Zudem dürfen sich die Zuschauer auch auf einen neuen Investoren freuen. Zum ersten Mal mit dabei: Ex-Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg. Der 35-Jährige hatte nach dem Ende seiner Rennkarriere 2016 unter anderem in einen Berliner E-Scooter-Verleih investiert. Jetzt ersetzt er Tech-Guru Frank Thelen und gesellt sich nun zum Rest der Runde bestehend aus Carsten Maschmeyer, Ralf Dümmel, Judith Williams, Nils Glagau, Georg Kofler und Dagmar Wöhrl.

Nico Rosberg: Er ist der neue Löwe. (Quelle: imago images)Nico Rosberg: Er ist der neue Löwe. (Quelle: imago images)

Die Investoren erwarten neben Food-Start-ups und Jung-Unternehmern aus den Bereichen Elektromobilität, Verpackungsinitiativen, innovative Baustoffe und Plastikmüllvermeidung, auch einige Sport-Start-ups. Ideen aus den Bereichen Tennis, Fußball und Fitness sowie ein spezielles Trainingsprogramm nur für Mütter werden präsentiert. Sogar eine echte Kuh taucht beim Pitch auf.

Außerdem erhält zum ersten Mal in der Geschichte von "Der Höhle der Löwen" ein Unternehmen fünf einzelne Angebote von fünf verschiedenen Investoren. Moderator Amiaz Habtu führt wie gewohnt durch die Sendung.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen spot on news, dpa
  • Vox: "'Die Höhle der Löwen' mit neuem Sendeplatz und neuem Löwen ab 31. August"

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal