Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Wunsch-"Tatort" mit Til Schweiger: ARD zeigt "Willkommen in Hamburg"

Krimi am Sonntag  

Zuschauer wünschen sich "Tatort" mit Til Schweiger

02.08.2020, 13:00 Uhr | rix, t-online, spot on news

Wunsch-"Tatort" mit Til Schweiger: ARD zeigt "Willkommen in Hamburg". "Willkommen in Hamburg": 2013 lief der erste "Tatort" mit Til Schweiger. (Quelle: NDR/Marion von der Mehden)

"Willkommen in Hamburg": 2013 lief der erste "Tatort" mit Til Schweiger. (Quelle: NDR/Marion von der Mehden)

Der nächste "Tatort" steht fest: Am Sonntag wird ein alter Fall mit Til Schweiger und Fahri Yardim gezeigt. Der lockte damals bemerkenswert viele Zuschauer vor die Bildschirme.

Er musste viel Kritik für seine ersten "Tatorte" einstecken – zu viel Action, zu viel Gewalt und Co.. Doch die Zuschauerzahlen gaben Til Schweiger recht. Bei seinem Auftaktkrimi "Tatort: Willkommen in Hamburg" schalteten am 10. März 2013 satte 12,57 Millionen ein – damals die höchste Zuschauerzahl einer "Tatort"-Folge seit knapp 20 Jahren. Und eben diesen erfolgreichen Krimi haben seine Fans nun wieder ins Programm gewählt. Im Rahmen der Sonntagskrimi-Sommerpause zeigt das Erste am Sonntag um 20:15 Uhr die Wiederholung.

"Willkommen in Hamburg"

Es ist der erste Fall für Nick Tschiller (Til Schweiger) und seinen Partner Yalcin Gümer (Fahri Yardim). Bevor der Polizist in die Hansestadt zog, ermittelte er beim Landeskriminalamt in Frankfurt. Die Folge "Willkommen im Hamburg" zeigt, wie damals alles begann. Diesen Krimi haben sich nun die Zuschauer ins Programm geholt. Zum 50-jährigen Jubiläum der Krimireihe hat die ARD entschieden, das Publikum die "Tatort"-Folgen wählen zu lassen.

Die zur Wahl gestellten Krimifolgen – ohne die bereits gezeigten Filme – stehen nach der Ausstrahlung am Sonntag erneut im Voting bereit. Abgestimmt werden kann ausschließlich online. Die Wunsch-"Tatort"-Wiederholungen laufen im Rahmen der Sommerpause noch bis 30. August immer sonntags. Die erste neue Erstausstrahlung steht für den 6. September an. Dann beginnt die nächste"Tatort"-Saison.

Fans von Nick Tschiller und Yalcin Gümer müssen jedoch noch etwas länger gedulden. Der nächste Krimi mit dem Hamburger Duo wird frühstens in der Saison 2021/2022 gezeigt werden, bestätigte die Pressestelle auf Anfrage der Nachrichtenagentur spot on news.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal