• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Einschaltquoten: "Die Kanzlei" siegt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEuroraum: Inflation auf HöchststandSymbolbild für einen Text"Tatort"-Schauspieler Klaus Barner ist totSymbolbild für einen TextBayern-Stars überraschen mit AussagenSymbolbild für einen Text87-jähriger Rollstuhlfahrer erstochenSymbolbild für einen TextMietwagen werden wieder günstigerSymbolbild für einen TextStreit zwischen Autofahrern endet blutigSymbolbild für einen TextVorsicht vor Mail der BundesregierungSymbolbild für einen TextSchiffsunglück: Wichtiger Kanal gesperrtSymbolbild für einen TextWann das neue iPhone erscheinen sollSymbolbild für einen TextGanze Schule reist von Dortmund nach SyltSymbolbild für einen TextStreit in Berliner Freibad eskaliertSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer: Sorge vor Mega-KonzertSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

"Die Kanzlei" siegt

Von dpa
Aktualisiert am 12.08.2020Lesedauer: 1 Min.
Herbert Knaup und Sabine Postel in "Die Kanzlei".
Herbert Knaup und Sabine Postel in "Die Kanzlei". (Quelle: Georg Wendt/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Die ARD-Serien haben am Dienstagabend am stärksten abgeschnitten. Die Anwaltsserie "Die Kanzlei" erreichte im Ersten ab 20.15 Uhr 4,44 Millionen Zuschauer (17,5 Prozent), danach blieben bei der Krankenhausserie "In aller Freundschaft" 2,88 Millionen (11,5 Prozent) dran.

Recht stark war auch die RTL-Reihe "Schwiegertochter gesucht", für die sich 2,10 Millionen (8,4 Prozent) entschieden.

Die ZDF-Reportage "Armes Deutschland, reiches Deutschland" schalteten 1,90 Millionen (7,5 Prozent) ein. Der Krimi "Friesland: Asche zu Asche" bei ZDFneo kam auf 1,64 Millionen (6,5 Prozent). Die US-Actionserie "MacGyver" auf Sat.1 wollten 1,25 Millionen (4,9 Prozent) sehen. Die ProSieben-Rankingshow "Darüber rätselt die Welt: Die überraschendsten TV-Geschichten" guckten 890.000 Leute (3,7 Prozent).

Die RTLzwei-Dokureihe "Armes Deutschland Stempeln oder abrackern?" sahen 870.000 (3,5 Prozent) und die Vox-Dokusoap "Hot oder Schrott - Die Allestester" 840.000 Zuschauer (3,4 Prozent). Mit der amerikanischen Komödie "Alles erlaubt - Eine Woche ohne Regeln" auf Kabel eins verbrachten 710.000 (2,9 Prozent) Zuschauer den Abend.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Der neue "hart aber fair"-Moderator war ein Kinderstar
Von Maria Bode
ARDDeutschlandEinschaltquoteIn aller FreundschaftRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website