Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV > Promi Big Brother 2019 >

"Promi Big Brother": Ikke Hüftgold enthüllt sein Liebes-Geheimnis

"Promi Big Brother"  

Ikke Hüftgold enthüllt sein Liebes-Geheimnis

19.08.2020, 22:17 Uhr | JaH, t-online

 (Quelle: Sat.1)
"Promi Big Brother": Ikke Hüftgold enthüllt sein Liebes-Geheimnis

Schock für Ikke Hüftgold! Bei einem intimen Küchengespräch erzählt er Werner Hansch von seinem Herzschmerz. Kurz vor der Sendung hat sich seine Freundin von ihm getrennt – daran wäre auch fast die Teilnahme an "Promi Big Brother" gescheitert. (Quelle: SAT.1)

Emotionales Geständnis: Im Gespräch mit Werner öffnet sich Ikke und erzählt von seinem Herzschmerz. (Quelle: SAT.1)


Als Ikke Hüftgold vor einigen Tagen seine Perücke abnahm und sich als Matthias vorstellte, gewährte er erstmals Einblicke hinter seine Ballermann-Fassade. Jetzt wird der 44-Jährige noch intimer und spricht über die Liebe. 

Über den Entertainer Ikke Hüftgold ist nur wenig bekannt. In Gesprächen im "Promi Big Brother"-Haus erklärte er öfter, dass er zwei Töchter hat, verriet darüber hinaus aber eher wenig von sich und seinem Leben abseits von der Kunstfigur Ikke Hüftgold. Nachdem die Zuschauer ihn und TV-Legende Werner Hansch ins Schloss wählten, hatten die beiden Herren viel Zeit zum Reden und Ikke öffnete sich emotional wie bisher noch nie in der Show. 

Seine Freundin ist 29 Jahre alt 

"Sag mal Ikki, wie lange bist du jetzt allein?", wollte der ehemalige Sportkommentator wissen. "Ich bin eigentlich seit einem Jahr in einer Beziehung", enthüllte Ikke da. "Meine Freundin ist eine ganz tolle Frau. Sie hat aber Angst, dass sie mir im Weg steht. Deshalb hat sie vor vier Wochen gesagt, sie geht." Das Projekt "Promi Big Brother" habe zunächst auf der Kippe gestanden. Seine Freundin habe sich aus Liebe zu ihm getrennt, damit er seinen Traum erfüllen könne.  

Werner Hansch und Ikke Hüftgold: Die beiden sprechen über die Liebe.  (Quelle: Sat.1)Werner Hansch und Ikke Hüftgold: Die beiden sprechen über die Liebe. (Quelle: Sat.1)

Das Thema Beziehung scheint für den Partyschlager-Sänger ein schwieriges zu sein. "Ich habe immer viel gearbeitet, und mein privates Glück hat immer darunter gelitten", so Ikke. Die Frau in seinem Leben sei 29 Jahre alt, wünsche sich eine eigene Familie und wolle mit ihm "was Eigenes aufbauen". "Ich wäre auch noch mal bereit, Vater zu werden. Wir wissen, dass wir uns lieben und nutzen jetzt diese Zeit hier als Chance", sagte er. Ikke hofft, dass seine Freundin da ist, wenn er das "Promi Big Brother"-Haus verlassen muss. 

Werner Hansch riet seinem neuen Freund: "Weißt du, was immer wichtig ist, Ikki? Reden, reden, reden! Jede Gelegenheit nutzen, ihr zu sagen, wo du stehst. Ihr zu sagen, wir haben eine wunderbare gemeinsame Zukunft, aber lass‘ mich das noch machen. Das ist noch mein Traum. Ohne den Traum werde ich nicht der sein, den du liebst."

Aktuelle Wohnsituation:
Schloss: Werner, Ikke und Sascha.
Wald: Katy, Kathy, Adela, Mischa, Simone, Emmy, Aaron, Udo und Ramin.
Exit: Claudia, Jenny, Senay, Jasmin, Alessia und Elene.

Verwendete Quellen:
  • Sat.1: "Promi Big Brother" vom 18. August 2020 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal