Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Grill den Henssler": Zu starke Schmerzen – Henssler muss Dreh abbrechen

"Grill den Henssler"  

Steffen Henssler muss Dreh wegen Schmerzen abbrechen

11.09.2020, 16:15 Uhr | rix, t-online, spot on news

"Grill den Henssler": Zu starke Schmerzen – Henssler muss Dreh abbrechen. Steffen Henssler: Er hat sich beim Sport verletzt. (Quelle: TVNOW / Frank W. Hempel)

Steffen Henssler: Er hat sich beim Sport verletzt. (Quelle: TVNOW / Frank W. Hempel)

Aktuell werden die neuen Folgen der Herbststaffel von "Grill den Henssler" gedreht. Die dritte Ausgabe der Erfolgsshow hat Steffen Henssler jetzt jedoch abbrechen müssen. Für Ersatz wurde schnell gesorgt.

"Grill den Henssler" ohne Steffen Henssler ist eigentlich unmöglich. Doch in einer Ausgabe der Vox-Show ging es nicht anders. Der Star-Koch musste den Dreh in Köln kurz vor dem Abschluss abbrechen. Grund: zu große Schmerzen.

Wie RTL berichtet, soll sich der 47-Jährige "vor der Aufzeichnung der dritten Folge der 'Grill den Henssler'-Herbststaffel morgens beim Sport verletzt" haben. Während der Dessert-Runde hat Steffen Henssler die Sendung dann schließlich verlassen müssen, um sich medizinisch betreuen zu lassen.

Detlef Steves springt ein

Der Dreh wurde jedoch nicht abgebrochen, stattdessen holte Vox Reality-TV-Star Detlef Steves vor die Kamera. Der 51-Jährige sprang für Steffen Henssler ein, nachdem er von dem Missgeschick erfahren hatte. Der Profi-Koch coachte den "ab ins Beet"-Star und machte ihn so zu seinem verlängerten Arm.

Detlef Steves: Er ist Dauergast bei "Grill den Henssler". (Quelle: TVNOW / Frank W. Hempel)Detlef Steves: Er ist Dauergast bei "Grill den Henssler". (Quelle: TVNOW / Frank W. Hempel)

"Ich war ganz entspannt", sagte Steves im Interview mit dem Sender. "Weil hier in der Küche habe ich ja den Anweisungen vom Chef zu folgen. Und da muss ich dann auch ruhig sein. Da darf ich dann nicht so sein wie ich bin. Da muss ich mich fokussieren", erklärte er in Anspielung auf seine berühmt-berüchtigten cholerischen Ausbrüche.

Henssler ab Samstag wieder einsatzbereit

Auch bei der ursprünglich für den heutigen Freitag geplanten Aufzeichnung kann Henssler wegen der Sportverletzung noch nicht wieder antreten. Wie RTL weiter meldet, könne dieser Dreh aber am Montag nachgeholt werden. Ab Samstag sei Steffen Henssler dann wieder einsatzbereit. 

"Aktuell sind wir optimistisch, dass die Aufzeichnungen bereits ab dem 12. September wieder weitergehen können. Die Gesundheit hat immer höchste Priorität – von daher wünschen wir Steffen auch auf diesem Weg erstmal gute Besserung", heißt es in einer Mitteilung des Senders. 

Die neuen Folgen von "Grill den Henssler" werden derzeit aufgezeichnet. Wann sie zu sehen sein werden, ist noch nicht bekannt. Auch welche Promis an der neuen Staffel teilnehmen, hat der Sender noch nicht verraten.

Verwendete Quellen:
  • RTL: "Verletzung bei 'Grill den Henssler'"
  • Pressebereich von RTL: "Nach Sportverletzung muss Steffen Henssler einen Dreh verschieben"
  • Nachrichtenagentur spot on news
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal