Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Love Island": Siegerpaar Melina und Tim getrennt

Tränenreiches Video  

"Love Island"-Siegerpaar Melina und Tim haben sich getrennt

14.12.2020, 21:29 Uhr | Seb, t-online

"Love Island": Siegerpaar Melina und Tim getrennt. Melina und Tim: Sie sind die Gewinner von "Love Island" 2020. (Quelle: RTLZWEI / Paris Tsitsos)

Melina und Tim: Sie sind die Gewinner von "Love Island" 2020. (Quelle: RTLZWEI / Paris Tsitsos)

Diese TV-Liebe hielt nicht lange. Erst Ende September gewannen Melina und Tim "Love Island" und gingen als glückliches Paar aus der Kuppelshow hervor. Nun ist zwischen den beiden alles aus.

In der letzten Staffel der RTLZWEI-Sendung "Love Island" konnten die beiden einfach nicht voneinander lassen. Melina und Tim waren nicht nur ein sogenanntes "Couple" auf der Liebesinsel, sondern gingen auch als Sieger aus dem Fernseh-Flirt hervor. Es gab 50.000 Euro und die Aussicht auf eine Beziehung. Doch nun können die beiden das wohl als "Urlaubsflirt" abtun. Das Paar hat sich getrennt!

In einer gemeinsamen Videobotschaft an ihre Follower verkünden die beiden: Alles ist aus und vorbei. "Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, kam in letzter Zeit von uns beiden nicht ganz so viel", beginnt Melina die über sechs Minuten lange Videoansprache an ihre knapp 170.000 Follower. "Das liegt daran, dass wir vor einer Woche oder zwei eine kleine Krise hatten und einfach gemerkt haben, dass es ein bisschen schwieriger ist, als wir uns das vorgestellt haben." Der öffentliche Druck sei zu groß gewesen, erklärt eine sichtlich aufgewühlte Melina.

Tim pflichtet ihr bei: "Im Endeffekt sind wir zwei ganz normale Menschen, die das nicht gewohnt sind und das auch ein bisschen unterschätzt haben." Der Alltag sei anders gewesen als die Kennenlern-Zeit des TV-Paares. "Uns fällt es schwer genug, eine solche Entscheidung in der Öffentlichkeit preiszugeben und so offen darüber zu sprechen, aber wir wollten fair und ehrlich zu euch sein", so das frisch getrennte Paar.

Über die Trennung seien beide nicht glücklich. Melina lässt zudem Dampf ab, dass sich Fans nicht in ihre Beziehung hätten einmischen sollen. Viele hätten Melina unschöne Nachrichten geschrieben. Tim beteuert zudem, dass es echte Gefühle zwischen den beiden waren. Das unschöne Ende einer sonnigen TV-Romanze.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal