Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten - Die Quoten: ARD-Dienstagsserien liegen vorn

Einschaltquoten  

Die Quoten: ARD-Dienstagsserien liegen vorn

16.12.2020, 11:37 Uhr | dpa

Einschaltquoten - Die Quoten: ARD-Dienstagsserien liegen vorn. Falk (Fritz Karl), der Dandy der Juristerei.

Falk (Fritz Karl), der Dandy der Juristerei. Foto: Kai Schulz/ARD-Programmdirektion/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die ARD-Serien haben am Dienstagabend die meisten Primetime-Zuschauer angelockt. Zunächst sahen im Ersten ab 20.15 Uhr 3,68 Millionen (11,6 Prozent) die Anwaltsserie "Falk" mit Fritz Karl, im Anschluss wuchs das Publikum noch einmal: Bei der Krankenhausserie "In aller Freundschaft" waren es 4,34 Millionen (13,9 Prozent).

Die ZDF-Gesellschaftsreportage "Früher war alles besser! Oder?" lockte 3,04 Millionen (9,6 Prozent) vor den Bildschirm. Das "RTL Aktuell Spezial" zur Corona-Krise wollten 2,71 Millionen sehen (8,6 Prozent), danach blieben auf RTL bei der Show "Der König der Kindsköpfe" 1,70 Millionen (7,0 Prozent) vor dem Bildschirm sitzen.

ProSieben strahlte den amerikanischen Abenteuerfilm "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" aus, dafür interessierten sich 1,56 Millionen (5,4 Prozent). Beim deutschen Liebesfilm "SMS für Dich" mit Karoline Herfurth und Friedrich Mücke auf Sat.1 entspannten sich 1,39 Millionen (4,6 Prozent). Den romantischen US-Thriller "Bodyguard" mit Kevin Costner und Whitney Houston auf Kabel eins holten sich 1,21 Millionen (4,2 Prozent) ins Haus.

Die RTLzwei-Doku "Hartz und herzlich" sahen 1,12 Millionen (3,6 Prozent), die Vox-Auswanderer-Doku "Viva Goodbye Deutschland! Das Beste aus 15 Jahren" 1,04 Millionen (3,9 Prozent) und die Actionkomödie "Kindergarten Cop" auf ZDFneo 590 000 (1,9 Prozent).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: