Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Dschungelcamp >

Dschungelshow: Lachanfall bei Daniel und Sonja im Live-TV

Dschungelshow  

Lachanfall bei Daniel und Sonja im Live-TV

22.01.2021, 23:53 Uhr | rix, t-online

Dschungelshow: Lachanfall bei Daniel und Sonja im Live-TV. Daniel Hartwich und Sonja Zietlow: Sie sind die eigentlichen Stars der Dschungelshow. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow: Sie sind die eigentlichen Stars der Dschungelshow. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

In der Dschungelshow bricht der Bachelor in Tränen aus. Sonja Zietlow und Daniel Hartwich können sich nicht zusammenreißen und bekommen live im Fernsehen einen Lachflash. Für den werden sie im Netz gefeiert.

Wer an der Jubiläumsstaffel des Dschungelcamps teilnehmen will, muss nicht nur beweisen, dass er dschungeltauglich ist, er muss auch für Entertainment sorgen und im besten Fall auch eine tragische Schicksalsgeschichte im Ärmel haben. So erzählte zum Beispiel Sam Dylan, dass er von einem Mann vor seinen Eltern zwangsgeoutet wurde. Christina Dimitriou offenbarte, dass sie von einer zwölfköpfigen Gruppe zusammengeschlagen wurde.

Oliver Sanne weint im Tiny Telefon

Auch Oliver Sanne wusste: Da kann er nur mithalten, wenn er ebenfalls etwas emotionales preisgibt. "Gestern 130 Kilo auf der Bank gedrückt und einen Tag später holt mich der Notarzt aus dem Bett ab", begann der ehemalige Bachelor die Geschichte seines Bandscheibenvorfalls.

13 Wochen sei er bettlägerig gewesen, habe ohne Hilfe nicht aufstehen können. "Das waren so krasse Schmerzen", erinnerte er sich. Dabei kamen ihm die Tränen, denn auch finanziell habe er darunter gelitten. "Ich hatte keine Einnahmen mehr, ich hatte keine Umsätze mehr. Ich war pleite." Das sei eine "Höllen-Zeit" für ihn gewesen.

Oliver Sanne: Der Bachelor hatte 2017 einen Bandscheibenvorfall. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)Oliver Sanne: Der Bachelor hatte 2017 einen Bandscheibenvorfall. (Quelle: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Nach dieser Offenbarung wurden Daniel Hartwich und Sonja Zietlow eingeblendet, die die Situation wie gewohnt witzig kommentieren sollten. Doch keiner von beiden kriegte vor Lachen auch nur ein Wort raus. Denn so richtig abnehmen konnten sie ihm die Story nicht. In 14 Jahren Dschungelcamp hat das Moderatorenduo schon jede Menge tragische Geschichten gehört, doch diese war neu und weit von dem entfernt, was sie sonst so zu hören bekamen.  

"Finger weg von Hanteln!"

"Und weil er solche Schicksalsschläge auch nicht ausschlachtet, hat er das Schlimmste weggelassen: Die Beiträge für McFit liefen die ganze Zeit weiter", scherzte Sonja Zietlow. Daniel Hartwich fügte hinzu: "Wenn ich eine Lehre aus dieser tragischen Geschichte gezogen habe, dann das: Finger weg von Hanteln!"

Im Netz werden die beiden für ihren Lachflash gefeiert. "Das war der bisher lustigste und gleichzeitig ehrlichste Moment der Show", schrieb ein Zuschauer auf Twitter. Ein anderer kommentierte mit: "Sonja und Daniel heute wieder in Hochform!"

Aktuell kämpft die dritte Gruppe um den Einzug ins Halbfinale. Am Samstag wird entschieden, wer von den drei Stars eine Runde weiter ist. Am Sonntag zieht dann die nächste und letzte Gruppe ins sogenannte Tiny House der Dschungelshow. 

Im großen Finale am 29. Januar geht es dann um das "Goldene Ticket". Wer das gewinnt, darf im kommenden Jahr an der Jubiläumsstaffel des Dschungelcamps teilnehmen. Zehn Promis sind aktuell noch im Rennen. 

Verwendete Quellen:
  • RTL: "Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow" vom 22. Januar 2021
  • Twitter: #IBES

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal