Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungTVDSDS

Corona-Fall am Set: DSDS-Dreharbeiten mit Florian Silbereisen unterbrochen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoRussische Oligarchenjacht gesichtetSymbolbild für einen TextGünter Lamprecht ist totSymbolbild für einen TextNach 45 Jahren: SWR streicht TV-ShowSymbolbild für einen TextÄltester Hund der Welt ist totSymbolbild für einen TextErster Bi-Bauer sucht FrauSymbolbild für einen TextSat.1 holt vier Shows zurückSymbolbild für einen TextSchwere Vorwürfe gegen FußballprofiSymbolbild für einen TextEurofighter rollt über BundesstraßeSymbolbild für einen TextErotikstar: Stellen Sie Ihre FragenSymbolbild für einen TextErst Party, dann Tod nach InfusionSymbolbild für einen Text13-Jährige seit Wochen vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserBoris Becker: Ex-Frauen treffen sichSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Corona-Fall am Set: DSDS-Dreharbeiten unterbrochen

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 03.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Florian Silbereisen: Er sitzt in der neuen DSDS-Staffel am Jurypult.
Florian Silbereisen: Er sitzt in der neuen DSDS-Staffel am Jurypult. (Quelle: IMAGO / Jahn Pictures)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei den Castings für die neue Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" mussten Florian Silbereisen und seine Jurykollegen eine ungewollte Pause einlegen. Der Grund: Ein Teammitglied wurde positiv auf Covid-19 getestet.

Während Dieter Bohlen nach seinem überraschenden DSDS-Aus an seinem TV-Comeback feilt, hat Florian Silbereisen den Platz des Chefjurors bei der Castingshow übernommen. Gemeinsam mit Ilse DeLange und Toby Gad ist er aktuell auf der Suche nach Deutschlands neuem Superstar. Vor Kurzem haben die Dreharbeiten zur 19. Staffel begonnen, die offenen Castings laufen auf Hochtouren.

Dass die TV-Produktion ihm schlaflose Nächte bereitet, hatte der Moderator bereits zugegeben. Nun wurde es für Silbereisen noch aufwühlender. Wie RTL berichtet, mussten die Dreharbeiten im bayerischen Burghausen am Dienstag ganz plötzlich wegen eines Corona-Falles gestoppt werden. Ein Mitglied der DSDS-Crew war positiv auf Covid-19 getestet worden, alle Kontaktpersonen mussten sich umgehend in Isolation begeben.

Gesundheitsamt gibt Entwarnung

Mittlerweile hat das zuständige Gesundheitsamt aber Entwarnung gegeben. Die betroffene Person sei geimpft und die Viruslast auf eine Infektion im Frühjahr zurückzuführen. Es bestehe keine Ansteckungsgefahr, sodass das Casting schon am Mittwoch fortgeführt werden könne, heißt es bei rtl.de.

Es wäre auch traurig gewesen, wenn Florian Silbereisen ausgerechnet an diesem Tag abgeschottet gewesen wäre, denn der Musiker wird am 4. August 40 Jahre alt. Gefeiert wird aber erst einmal nicht. "Ich habe da einen ganz normalen Casting-Tag und ziehe den auch durch", stellte Silbereisen bereits klar. Seinen runden Geburtstag wird er dann am 14. August zelebrieren: "Mit einer großen Strandparty in der ARD", so der Juror.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • rtl.de: "DSDS-Jury-Castings wegen positivem Corona-Test ausgesetzt"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DSDS-Sieger Severino Seeger ist verlobt
COVID-19CoronavirusDSDSDeutschlandDieter BohlenFlorian Silbereisen
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website