Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Einschaltquoten: ZDF-Krimi "Die Chefin" liegt vorn

Einschaltquoten  

ZDF-Krimi "Die Chefin" liegt vorn

13.11.2021, 10:27 Uhr | dpa

Einschaltquoten: ZDF-Krimi "Die Chefin" liegt vorn. Das ZDF gewann bei den Quoten den Freitagabend.

Das ZDF gewann bei den Quoten den Freitagabend. Foto: Andreas Arnold/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Eine weitere Folge der ZDF-Krimireihe "Die Chefin" hat bei den TV-Quoten am Freitagabend das Rennen gemacht. 6,43 Millionen Menschen wollten die Episode mit dem Titel "Deadline" sehen, damit erreichte der Sender um 20.15 Uhr einen Marktanteil von 22,7 Prozent.

Die ARD punktete mit "Das Leben ist kein Kindergarten - Umzugschaos": 3,23 Millionen schalteten ein (11,5 Prozent). RTL schaffte mit "Ninja Warrior Germany - Die stärkste Show Deutschlands" 2,16 Millionen Zuschauer (8,1 Prozent).

"Helene Fischer - Ein Abend im Rausch" auf Sat.1 brachte dem Sender 1,99 Millionen Zuschauer (7,2 Prozent). Den Film "Der Staatsfeind Nr. 1" auf Pro Sieben wollten 1,64 Millionen Leute sehen (6,2 Prozent). "Die Unfassbaren 2" auf RTLzwei verfolgten 0,99 Millionen (3,7 Prozent), eine weitere Folge der Criminal Minds auf Kabel eins sahen um 20.15 Uhr 0,52 Millionen (1,8 Prozent) und "Die Superzwillinge" auf Vox schauten 0,56 Millionen (2,0 Prozent).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: