Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Es knistert bei "Adam sucht Eva": GZSZ-Star knutscht, Boxer fummelt

"Adam sucht Eva"  

In der Show geht es rund: GZSZ-Star knutscht, Boxer fummelt

01.12.2021, 11:28 Uhr | JaH, t-online

Es knistert bei "Adam sucht Eva": GZSZ-Star knutscht, Boxer fummelt. Denny Heidrich: Der Boxer hat eine neue Eva gefunden.  (Quelle: RTLZwei )

Denny Heidrich: Der Boxer hat eine neue Eva gefunden. (Quelle: RTLZwei )

Bei "Adam sucht Eva" funkt es allerorten. Gleich zwei Paare kommen sich näher und lassen es knistern. Die Männer reagieren darauf entsprechend, die Zuschauer kommen auf ihre Kosten.

Während sie in der vergangenen Woche noch einen Korb bekam, lief es in der jüngsten Folge von "Adam sucht Eva" für Anna Juliana Jaenner ziemlich gut. Die Schauspielerin durfte mit ihrem Adam, Sergio, auf ein Einzeldate gehen. Da kamen sich die beiden schnell näher und küssten sich. Für den Nicht-Promi war diese Intimität vor laufender Kamera komplettes Neuland, was er auch seiner Eva mitteilte. Die versuchte Sergio die Nervosität zu nehmen und schwärmte im Anschluss: "Seine Lippen waren so weich."

Zu dem 34-Jährigen direkt sagte sie: "Es war voll schön, dich zu küssen." Der konnte das Kompliment nur zurückgeben und wünschte sich "gerne mehr". Als er der ehemaligen GZSZ-Schauspielerin zum Abschied einen weiteren Kuss gab und sie am Po berührte, konnte er sich nicht ganz von körperlichen Reaktionen frei machen, seine Körpermitte reagierte. "Es ist halt ein Ding, das sein eigenes Leben entwickelt", rechtfertigte er sich. 

Boxer schwärmt für Neuzugang 

Ähnlich ging es auch Boxer Denny Heidrich. Der hatte in der vergangenen Folge noch mit Lisa geschmust, sich von ihr massieren lassen und mit ihr ein gemeinsames Date genossen. Doch sein Interesse an der Normalo-Kandidatin ließ schnell nach, als Neuzugang Sandy in sein Sichtfeld trat. Von da an zeigte Denny, der schon bei "Big Brother" zu sehen war, nur noch Interesse an der Neuen. 

Mit ihr zusammen tanzte der Sportler schließlich einen Kokosnusstanz, bei dem es darum ging, die runde Nuss ohne Zuhilfenahme der Hände den Körper entlang zu führen. Dabei rührte sich auch bei Denny in Richtung Körpermitte einiges. "Ich muss das jetzt hier abbrechen", stammelte er. "Es geht nicht mehr." Dabei hielt er sich die Hand vor sein Geschlecht. 

Bei einem anschließenden Einzeldate kamen sich Sandy und Denny näher. Die beiden küssten sich und fummelten unter der Bettdecke. So viel Intimität gab es in der aktuellen Staffel von "Adam sucht Eva" bislang noch nicht. 

Doch während Denny schon im siebten Himmel schwebte, wollte sich Sandy noch nicht festlegen. Sie wollte erst den ihr zugeteilten Adam genauer anschauen: Model Collins Egege. Der gefällt Sandy auch sehr gut – für Denny eine eher schwierig zu verdauende Tatsache. Er distanzierte sich erst einmal von der 27-Jährigen. In der nächsten Folge muss die sich allerdings endgültig zwischen dem Boxer und dem Model entscheiden. 

Verwendete Quellen:
  • RTLzwei: "Adam sucht Eva" Folge drei vom 29. November 2021 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: