• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Wer wird MillionĂ€r?
  • "Wer wird MillionĂ€r?": GĂŒnther Jauchs nĂ€chste Eventsendung verĂ€rgert Zuschauer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextZwei Tote vor Hochhaus – GroßeinsatzSymbolbild fĂŒr einen TextFrankfurter OB kĂŒndigt RĂŒcktritt anSymbolbild fĂŒr einen TextUSA: Großvater opfert sich fĂŒr FamilieSymbolbild fĂŒr einen TextHier herrscht am Wochenende StaugefahrSymbolbild fĂŒr einen TextRazzien gegen SchleuserbandenSymbolbild fĂŒr einen TextKatze bricht "Lockdown": Bußgeld Symbolbild fĂŒr einen TextLand will mit GoldmĂŒnzen bezahlenSymbolbild fĂŒr einen TextTalent beschwert sich ĂŒber FC BayernSymbolbild fĂŒr einen TextKellogg's scheitert mit KlageSymbolbild fĂŒr einen TextKate lichtet Camilla fĂŒr Magazin abSymbolbild fĂŒr einen TextStuttgart 21: Millionen fĂŒr Echsen-UmzugSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserKlum-Model vor wichtiger EntscheidungSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Jauchs Eventsendung sorgt bei Zuschauern fĂŒr Unmut

Von t-online, sow

Aktualisiert am 04.01.2022Lesedauer: 2 Min.
"Wer wird MillionĂ€r?": GĂŒnther Jauch begrĂŒĂŸte am ersten Montag im neuen Jahr zu einer Sondersendung.
"Wer wird MillionĂ€r?": GĂŒnther Jauch begrĂŒĂŸte am ersten Montag im neuen Jahr zu einer Sondersendung. (Quelle: RTL / Stefan Gregorowius)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am ersten Montag des neuen Jahres begrĂŒĂŸte GĂŒnther Jauch zu einer Sonderausgabe von "Wer wird MillionĂ€r?". Erstmals können Kandidaten drei Millionen Euro gewinnen. Aber das verwirrte viele Zuschauer.

"Das ist in der Geschichte von 'Wer wird MillionĂ€r?' mit Abstand die höchste Gewinnsumme", sagte GĂŒnther Jauch bereits vor Beginn der Sendung in einem Interview mit RTL. Gemeint war der Start in die sogenannte "WWM-Eventwoche". Am Montag, Dienstag und Mittwoch können sich Kandidatinnen und Kandidaten fĂŒr das Finale am Donnerstag qualifizieren, das nennt der Sender dann "Wer wird MillionĂ€r? Die 3-Millionen-Euro-Woche".


So hat sich GĂŒnther Jauch ĂŒber die Jahre verĂ€ndert

1987
1988
+32

Doch wie genau das funktioniert, war vielen Zuschauern unklar. ErklĂ€rt wurde von Jauch nur Folgendes: Um sich fĂŒr die Finalsendung zu qualifizieren, mĂŒsse jeder Kandidat in den drei Folgen von Montag bis Mittwoch mindestens 16.000 Euro erspielen. Dann sei er fĂŒr das Spiel um die drei Millionen qualifiziert. Mehr erfuhr das Publikum nicht, mehr wussten aber auch die Teilnehmer der Eventwoche nicht.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, mĂŒssen wir uns vielleicht schon auf die nĂ€chste vorbereiten".


Kritik an WWM-Special: "Blödes Konzept"

Verschwörungsvoll heißt es auf der Website von RTL dazu nur noch, Kandidatinnen und Kandidaten wĂŒrden "am Donnerstag von GĂŒnther Jauch mit den Regeln des großen Finals und einem Angebot, das sie zum dreifachen MillionĂ€r machen könnte, ĂŒberrascht". Bei Twitter zeigte sich schnell, wie unzufrieden die Menschen mit dieser Art der Kommunikation waren.

"Blödes Konzept. Da hört ja jeder frĂŒh auf und hofft auf die Finalrunde", schrieb ein User und ein anderer merkte an: "Warum ist er jetzt direkt Finalist? Ich kapier das noch nicht ganz". Gemeint war in diesem Fall der Kandidat Thomas Lang. Er erspielte sich am Montagabend 64.000 Euro und damit deutlich mehr als die nötigen 16.000 fĂŒr die Finalteilnahme. Jauch sagte, er habe damit das Finalticket sicher und ĂŒberreichte ihm ein Schild mit der Aufschrift "Finalist".

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen ĂŒbermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.
Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

FĂŒr mehr Klarheit sorgte das offenbar nicht, ganz im Gegenteil. "Was passiert eigentlich, wenn jetzt jemand die Million holt? Kann er dann trotzdem noch die 3 Million gewinnen? Das Konzept ist doch total merkwĂŒrdig", kritisierte beispielsweise ein Zuschauer mit Blick auf die Gewinnsumme beim ersten Quizspiel.

In das gleiche Horn bliesen auch andere Kommentatoren. Sie monierten, dass "Wer wird MillionĂ€r?" frĂŒher mal eine "Quizsendung" war, inzwischen aber von diversen Specials und Sonderausgaben dominiert werde. "Einfach nur normales quizzen wĂŒrde mir reichen", hieß es da zum Beispiel. Am Dienstag geht es nun direkt weiter, immer um 20.15 Uhr gibt es eine zweistĂŒndige Ausgabe der RTL-Quizshow – ob die Zuschauer wollen oder nicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
GĂŒnther JauchRTLTwitter
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website