• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Dschungelcamp
  • Eric Stehfest im Dschungelcamp: Vom Saulus zum Paulus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild f├╝r einen TextNeue Doppelspitze der Linken gew├ĄhltSymbolbild f├╝r ein VideoHinteregger mit neuem Gesch├ĄftszweigSymbolbild f├╝r einen TextIran zu neuen Atomverhandlungen bereitSymbolbild f├╝r ein VideoLotto am Samstag: Die GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild f├╝r einen TextFu├čballstar ├╝berrascht mit Wechsel Symbolbild f├╝r einen TextSylt: Party-Zonen f├╝r 9-Euro-Touristen?Symbolbild f├╝r einen TextScholz fehlt auf S├Âders G7-FotoSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche beim Wandern verungl├╝cktSymbolbild f├╝r einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAzubi k├Ąmpft in Armut ums ├ťberlebenSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Eric Stehfests Dschungelrevolte nimmt ├╝berraschende Wendung

Von t-online, jdo

Aktualisiert am 01.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Eric Stehfest: Der Dschungelcamp-Kandidat reiste mit seiner Familie nach S├╝dafrika. (Quelle: Glomex)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

GZSZ-Star Eric Stehfest verweigerte die Dschungelpr├╝fung, damit seine Mitcamper kein zus├Ątzliches Essen bekommen. Ihre Reaktion sorgte nun jedoch f├╝r Verwunderung vor den Bildschirmen.

Das hatte es im Dschungelcamp so noch nie zuvor gegeben: Ein Kandidat tritt nicht zur Dschungelpr├╝fung an, um seinen Mitcampern eins auszuwischen. Eric Stehfest sorgte am Sonntag f├╝r die denkw├╝rdige Premiere. "Ich bin nicht bereit, f├╝r Menschen Essen zu erspielen, die mich nicht leiden k├Ânnen", stellte er klar und rief den Satz: "Ich bin ein Star ÔÇô Holt mich hier raus!".


Die Dschungelcamp-Stars 2022

Ex-"Prince Charming"-Teilnehmer Manuel Flickinger
Schauspielerin Anouschka Renzi
+10

Zur├╝ck im Camp stie├č Eric damit wie erwartet auf Entsetzen und ├ärger: Filip Pavlovi─ç riet seinem Kontrahenten, das Camp zu verlassen. Linda Nobat motzte: "Das ist r├╝cksichtslos, egoistisch und einfach schei├če."

"Eric hat es geschafft, vom T├Ąter zum Opfer zu werden"

Doch nur wenige Stunden sp├Ąter schien sich die Wut pl├Âtzlich in nichts aufgel├Âst zu haben. Immer wieder suchten die Camper das Gespr├Ąch mit dem GZSZ-Star, versuchten, sein Handeln nachzuvollziehen. "Eric hat es tats├Ąchlich geschafft, vom T├Ąter zum Opfer zu werden", fasste Daniel Hartwich die Situation sichtlich verwundert zusammen. Und auch die Zuschauer vor den Bildschirmen zeigten sich verwirrt von der pl├Âtzlichen Wendung.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schwarzer Schimmel in der Dusche: So werden Sie ihn los
Schwarzer Schimmel: Vor allem in Ecken siedelt sich der Pilz schnell an.


"Wieso fragen die den alle, ob es ihm gut geht? Was l├Ąuft da falsch?", fragte sich ein Twitter-User. "Versteh ich nicht. Warum herrscht denn da jetzt wieder Harmonie?", wunderte sich auch ein anderer. "Ich blick nicht mehr durch" oder "Die Entwicklungen lassen mich ratlos zur├╝ck", lauteten weitere Kommentare.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Schlie├člich zeigte Eric sogar Reue. "Es tut mir leid, dass ich die Pr├╝fung heute nicht gemacht habe. Das kommt von Herzen", entschuldigte er sich vor versammelter Runde. "Das ist voll sch├Ân", freute sich Linda und auch Harald Gl├Â├Âckler zeigte sich erleichtert und nahm den TV-Star in die Arme. Nur Filip blieb weiter skeptisch. "Wir werden keine besten Freunde, aber ich finde gut, dass du das gemacht hast", reichte er dennoch seine Hand.

"Das ist nicht mein RTL"

Beim TV-Publikum kam die Entschuldigung hingegen nicht besonders gut an. "Und alle haben sich wieder lieb ÔÇô das ist nicht mein RTL", twitterte ein Nutzer. "Sorry, dass ihr nichts zu essen habt. Tut mir leid. Bussi. Sollen wir wieder Freunde sein?", kommentierte ein anderer ironisch. "Das kaufen die dem doch nicht etwa ab?", wunderte sich ein Zuschauer.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Trotzdem bekam der 32-J├Ąhrige am Ende ausreichend Anrufe und darf weiterhin um die Dschungelkrone k├Ąmpfen. Gehen musste an Tag elf hingegen Tina Ruland.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eric StehfestGZSZS├╝dafrika
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website