• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Pumuckl feiert 60. Geburtstag: Er schenkte der Kultfigur seine Stimme


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für ein VideoSpektakuläre Entdeckung in TempelSymbolbild für einen TextKlare Lewandowski-Aussage zum FC BayernSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextFormel 1: Teamchef attackiert Top-TalentSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextNationalspieler verlängert VertragSymbolbild für einen TextJunge verschwindet mit 9-Euro-TicketSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin mit bedrückenden Worten

Er schenkte Pumuckl seine Stimme

Von spot on news, t-online
Aktualisiert am 21.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Pumuckl und Meister Eder: Schauspieler Gustl Bayrhammer übernahm damals die Rolle des Handwerkers.
Pumuckl und Meister Eder: Schauspieler Gustl Bayrhammer übernahm damals die Rolle des Handwerkers. (Quelle: IMAGO / United Archives)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Pumuckl zählt zu den kultigsten Kinderbuchfiguren und begeistert bis heute. Nun feiert der Kobold schon seinen 60. Geburtstag.

Am 21. Februar vor 60 Jahren war die Geburtsstunde von Pumuckl. 1962 wurde vom Bayerischen Rundfunk die erste Folge "Spuk in der Werkstatt" der Hörspielreihe gesendet. Seitdem begeistert der beliebte Kobold Jung und Alt.

Neben dem Hörspiel wurde die Geschichte vom Pumuckl auf unterschiedlichste Weisen veröffentlicht. Die erste Staffel der Fernsehserie "Meister Eder und sein Pumuckl" lief 1982 und 1983, Staffel zwei 1988 und 1989. Die Serie über den Kobold wurde in 28 Ländern gezeigt. Bekannt ist Pumuckl selbst in Brasilien und China. Zusätzlich entstanden Kinofilme, Bücher sowie 1999 eine weniger erfolgreiche weitere TV-Staffel, "Pumuckls Abenteuer". Außerdem bekam der Pumuckl ein eigenes Musical.

Sie kreierte die Kultfigur

Erfunden wurde der kleine Kobold von Ellis Kaut. Die aus Stuttgart zugezogene Kinderbuchautorin wurde in München schnell zu einer lokalen Berühmtheit. 1938 wurde sie zum ersten offiziellen Münchner Kindl gekürt. Die Autorin starb 2015 im Alter von 94 Jahren.

Ellis Kaut: Die Autorin starb 2015 mit 94 Jahren.
Ellis Kaut: Die Autorin starb 2015 mit 94 Jahren. (Quelle: IMAGO / Astrid Schmidhuber)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
An Dreistigkeit kaum zu überbieten
Patricia Schlesinger: Sie ist seit Juli 2016 Intendantin des RBB.


Zum Pumuckl gehört bekanntlich Meister Eder, der Besitzer einer Schreinerwerkstatt in einem Münchner Hinterhof. Den liebenswürdigen Junggesellen Anfang 60, an dessen Leimtopf der rothaarige Kobold kleben geblieben ist, spielte Gustl Bayrhammer. Der Schauspieler verstarb 1993 im Alter von 71 Jahren.

Er schenkte dem Pumuckl seine Stimme

Hinter Pumuckls Stimme steckte Hans Clarin. Der Schauspieler und Synchronsprecher lieh dem Kobold 40 Jahre lang seine unverwechselbare Stimme, er starb 2005. Clarin war in den Hörspielen und auch in den gleichnamigen Fernsehserien zu hören. Zudem sang er das Titellied – "Hurra, Hurra, der Kobold mit dem roten Haar, Hurra, Hurra, der Pumuckl ist da" – selbst ein, mitkomponiert hat den Song unter anderem Sänger Howard Carpendale.

Hans Clarin: Der Synchronsprecher lieh Pumuckl seine Stimme.
Hans Clarin: Der Synchronsprecher lieh Pumuckl seine Stimme. (Quelle: IMAGO / Becker&Bredel)

Für das Erscheinungsbild von Pumuckl darf sich der kleine Kobold bei Barbara von Johnson bedanken. Die deutsche Illustratorin und Künstlerin ist die erste Gestalterin des Rotschopfs. Sie illustrierte von 1963 bis 1978 Ellis Kauts Pumuckl-Geschichten. Die Animation des Pumuckl für das Fernsehen wurde in Ungarn vorgenommen.

Pumuckl löste Streit aus

Ein Gericht sprach Barbara von Johnson 2003 zu, bei jeder optischen Darstellung von Pumuckl als Urheberin der grafischen Vorlage genannt zu werden. Später gab es Ärger, weil von Johnson einen Kindermalwettbewerb unterstützte, bei dem eine Freundin des Pumuckl gesucht wurde. Hier sah Kaut ihre Urheberpersönlichkeitsrechte verletzt. Das Gericht entschied zugunsten der Zeichnerin. Ellis Kaut und Barbara von Johnson haben sich später versöhnt.

Pumuckl kommt zurück

Der Kobold kommt wieder ins Fernsehen. Die Neuauflage der Erfolgsserie "Meister Eder und sein Pumuckl" wird bei RTL+ und RTL zu sehen sein. Das gab der Sender im Sommer 2021 bekannt. Beta Film und die Produktionsfirma NEUESUPER arbeiten an "Neue Geschichten vom Pumuckl". Die Regie wird demnach der preisgekrönte Regisseur Marcus H. Rosenmüller übernehmen. Die Dreharbeiten sollen im Frühling 2022 beginnen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
BrasilienChina
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website