• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Einschaltquoten: ZDF-Thriller an der Spitze


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextDaniel Aminati: So starb seine SchwesterSymbolbild für einen TextProgrammänderung: RTL setzt Show abSymbolbild für einen TextTouristin auf Toilette vergewaltigtSymbolbild für einen TextOchsenknecht schaut Promis beim Sex zuSymbolbild für einen TextFrau liegt sterbend auf GehwegSymbolbild für einen TextNeue Waldbrände in UrlaubsregionSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextNeues Mercedes-SUV ist daSymbolbild für einen TextFestivalbesucher tot: Polizei hat VermutungSymbolbild für einen Watson TeaserRammstein sorgt für Zoff in MünchenSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

ZDF-Thriller an der Spitze

Von dpa
05.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Magnus Mittendorf (Christian Berkel, l) lernt seine neue Pressesprecherin Katharina Borba (Friederike Becht) kennen - von ihrer Beziehung zu seinem Personenschützer (Max Simonischek) weiß er jedoch nichts.
Magnus Mittendorf (Christian Berkel, l) lernt seine neue Pressesprecherin Katharina Borba (Friederike Becht) kennen - von ihrer Beziehung zu seinem Personenschützer (Max Simonischek) weiß er jedoch nichts. (Quelle: Christine Schroeder/ZDF/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Der ZDF-Thriller "Trügerische Sicherheit" war am Montagabend zur besten Sendezeit der größte Quotenhit. Den Film mit Maximilian Simonischek, Christian Berkel und Friederike Becht schalteten ab 20.15 Uhr 5,46 Millionen (18,7 Prozent) ein.

Das Erste hatte die Tierdoku "Haie leben gefährlich" im Programm, dafür entschieden sich 2,91 Millionen (9,8 Prozent). Danach blieben bei Frank Plasbergs Talkrunde "Hart aber fair" zum Thema Fachkräftemangel 2,39 Millionen (8,7 Prozent) dran.

Das RTL-Quiz "Jauch gegen Sigl" wollten 2,85 Millionen (11,2 Prozent) sehen. Die Vox-Show "Die Höhle der Löwen" interessierte 2,2 Millionen (8,2 Prozent). ZDFneo strahlte den britischen Krimi "Inspector Barnaby: Der Schatten des Todes" mit John Nettles, Daniel Casey und Jane Wymark aus, 1,99 Millionen (6,9 Prozent) guckten zu.

Sat.1 hatte den Fantasyfilm "Harry Potter und der Feuerkelch" mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson zu bieten, das wollten 980.000 Leute (3,9 Prozent) sehen. Die RTLzwei-Dokusoap "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!" lockte 820.000 Fans (2,8 Prozent) vor den Bildschirm. Kabel eins strahlte den Actionfilm "16 Blocks" mit Bruce Willis und Yasiin Bey aus, damit verbrachten 790.000 Menschen (2,8 Prozent) den Abend.

Auf ProSieben kam erst die Arztserie "Grey's Anatomy" und überzeugte 770.000 Männer und Frauen (2,6 Prozent) zum Einschalten, danach hatte die Serie "Seattle Firefighters - Die jungen Helden" 710.000 Zuschauer (2,6 Prozent).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Natascha Ochsenknecht beobachtet Promis beim Sex
  • Steven Sowa
Von Steven Sowa
EinschaltquoteFrank PlasbergRTL
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website