• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Karriere ruiniert? Stuntfrau verklagt "Game of Thrones" auf Millionen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild f├╝r einen TextPolizist bei Drogeneinsatz schwer verletztSymbolbild f├╝r einen TextGiffey f├Ąllt auf falschen Klitschko reinSymbolbild f├╝r einen TextAuto rast durch H├╝tte mit FeierndenSymbolbild f├╝r ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild f├╝r einen TextPolizist schie├čt 25-J├Ąhrigem in den BauchSymbolbild f├╝r ein VideoSchweigh├Âfer spricht ├╝ber seine BeziehungSymbolbild f├╝r einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild f├╝r einen TextTiefe Einblicke beim FilmpreisSymbolbild f├╝r einen TextNiederl├Ąndische Royals in SommerlooksSymbolbild f├╝r einen TextBetrunkene aus Flugzeug geworfenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen ├╝ber KrebserkrankungSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Stuntfrau verklagt "Game of Thrones" auf Millionen

Von t-online, Kgl

Aktualisiert am 17.05.2022Lesedauer: 2 Min.
White Walker in "Game of Thrones": Die Macher der Serie werden auf Millionen verklagt.
White Walker in "Game of Thrones": Die Macher der Serie werden auf Millionen verklagt. (Quelle: Mary Evans/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schlechte Nachrichten f├╝r die Macher der Serie "Game of Thrones". Eine Stuntfrau klagt auf Millionen Euro Schadensersatz. Sie soll sich bei einem Dreh so schwer verletzt haben, dass sie nicht mehr arbeiten kann.

"Game of Thrones" war über lange Jahre eine der erfolgreichsten Serien der Welt. Doch nun droht den Machern des TV-Hits Ärger. Stuntfrau Casey Michaels verklagt die Londoner Produktionsfirma "Fire&Blood" auf vier Millionen Pfund (umgerechnet etwa 4,71 Millionen Euro) Schadensersatz.


Die tragischsten Unf├Ąlle an Filmsets

Beim Dreh zum Actionfilm "xXx ÔÇô Triple X" mit Vin Diesel ver├╝ngl├╝chte sein Stuntdouble. Harry L. O'Conner. Sollte sich in einer Szene beim Paragliding abseilen und auf einem U-Boot landen. Dabei konnte er sich wegen seiner hohen Geschwindigkeit nicht rechtzeitig abseilen und knallte gegen den Pfeiler der Prager Palack├Ż-Br├╝cke. Er war sofort tot.
Auch bei "The Expendables 2" kam es zu einem tragischen Unfall. Die Stuntdoubles Kun Lio und Nuo Sun wurden von einer geplanten Explosion auf einem Schlauchboot getroffen. Der Sicherheitsabstand war nicht gro├č genug. Lio kam dabei ums Leben.
+4

Hintergrund der Klage ist ein Unfall am Set, der sich am 5. Februar 2018 bei den Dreharbeiten zur achten und letzten Staffel in Nordirland ereignet haben soll. In einer Szene, in der die Festung Winterfell von der Untoten-Armee, der sogenannten White-Walkers, attackiert wird, spielt Michaels einen der untoten Angreifer. F├╝r die Aufnahme musste die 32-J├Ąhrige von einem Dach springen.

Casey Michaels: Die Stuntfrau verklagt die Macher der Erfolgsserie "Game of Thrones".
Casey Michaels: Die Stuntfrau verklagt die Macher der Erfolgsserie "Game of Thrones". (Quelle: Facebook-Profil von Casey Michaels)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Tr├Ąger von Putins Atomkoffer soll niedergeschossen worden sein
Vadim Zimin (r.) bei der ├ťberreichung des Atomkoffers an Waldimir Putin (l.) 1999: Zimin soll zuletzt wegen Korruptionsvorw├╝rfen unter Hausarrest gestanden haben.


Schwere Beinverletzungen

Dabei soll sich Michael so schwer an den Beinen verletzt haben, dass sie nun als arbeitsunf├Ąhig gilt und nach einem Bericht der "Daily Mail" nicht nur ihre Laufbahn als Stuntfrau, sondern auch ihr Ziel als Stuntkoordinatorin und Regisseurin zu arbeiten, aufgeben musste.

Sie wirft der Produktionsfirma vor, den Landebereich f├╝r die Stuntleute nicht ausreichend gesichert zu haben. Die vier Millionen Pfund Entsch├Ądigung entsprechen dabei nach ihren Angaben der Summe, die sie in Zukunft noch verdient h├Ątte, w├Ąre sie nicht arbeitsunf├Ąhig geworden.

Casey Michael mit "Game of Thrones"-Kollegen: Bei einem Dreh soll sie sich schwere Beinverletzungen zugezogen haben.
Casey Michael mit "Game of Thrones"-Kollegen: Bei einem Dreh soll sie sich schwere Beinverletzungen zugezogen haben. (Quelle: Facebook-Profil von Casey Michaels)

Potential f├╝r h├Âhere Aufgaben

"Sie war eine junge Stuntdarstellerin mit ernsthaftem Potential", erkl├Ąrte Michaels Anwalt, Stephen Fry. "Wir glauben, sie hatte das Potential, voranzukommen und eine Stuntkoordinatorin oder Zweitstab-Regisseurin zu werden", so Fry weiter.

Ob der Landebereich wirklich nicht sicher war, wird nun Gegenstand der Verhandlungen sein. Erstes Videomaterial soll zwar bereits gesichtet, aber wenig aufschlussreich gewesen sein. Der Landebereich soll demnach nicht ausreichend zu erkennen gewesen sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Game of Thrones
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website