Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität >

Kalaschnikow macht jetzt auf Tesla

Angriff auf den Tech-Giganten  

Kalaschnikow macht jetzt auf Tesla

24.08.2018, 17:36 Uhr | Claudia Thaler, dpa

Kalaschnikow macht jetzt auf Tesla. Kalaschnikow CV-1: Das Retro-Elektroauto des Waffenkonzerns soll dem Tech-Giganten Tesla gefährlich werden. (Quelle: Hersteller)

Kalaschnikow CV-1: Das Retro-Elektroauto des Waffenkonzerns soll dem Tech-Giganten Tesla gefährlich werden. (Quelle: Hersteller)

Der Waffenbauer Kalaschnikow will jetzt Tesla angreifen – aber nicht mit einem Maschinengewehr, sondern mit einem Elektroauto. "Kein Witz!", betont ein Sprecher.

Der russische Waffenhersteller Kalaschnikow will in das Geschäft mit Elektrofahrzeugen einsteigen und dem US-Giganten Tesla Konkurrenz machen. "Das ist überhaupt kein Witz. Wir stehen dazu", sagt ein Pressesprecher des Konzerns.

Den Prototypen eines "elektrischen Supercars" gibt es bereits. Sein Retro-Look erinnert an Kombis aus den 70er Jahren und erntete viel Spott bei Facebook und Twitter.

Heck des Kalaschnikow CV-1: Innen moderne Technik, aber sein Design ist von den 70er-Jahren inspiriert. (Quelle: Hersteller)Heck des Kalaschnikow CV-1: Innen moderne Technik, aber sein Design ist von den 70er-Jahren inspiriert. (Quelle: Hersteller)

Bei der Entwicklung des hellblauen CV-1 ließ sich Kalaschnikow eigenen Angaben zufolge von den Erfahrungen der Weltmarktführer inspirieren. Das Elektroauto könne mit einer Ladung bis zu 350 Kilometer weit fahren und innerhalb von 6 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen. Später wolle der Waffenhersteller auch Elektromotorräder produzieren.

Der Konzern mit Sitz in Ischewsk, rund 1.000 Kilometer östlich von Moskau, ist weltweit bekannt für sein Sturmgewehr mit dem gekrümmten Magazin. Das Gewehr AK-47 und seine Folgemodelle wurden mehr als 100 Millionen Mal hergestellt. 2016 kündigte Kalaschnikow auch eine eigene Modelinie an.

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Anzeige
Barclaycard Visa jetzt mit 25,- € Startguthaben
mehr Informationen
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Elektromobilität

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019