Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Tesla bringt neues Cyberquad

Von t-online, mab

Aktualisiert am 03.12.2021Lesedauer: 2 Min.
Tesla Cyberquad: Bereits kurz nach dem Start war es zun├Ąchst ausverkauft.
Tesla Cyberquad: Bereits kurz nach dem Start war es zun├Ąchst ausverkauft. (Quelle: Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf den gro├čen Cybertruck m├╝ssen Tesla-Fans l├Ąnger warten als gedacht. Trotzdem gibt es Neues von Tesla ÔÇô auch aus dem deutschen Werk Gr├╝nheide bei Berlin.

Tesla will auch an die ganz Jungen ran: Der weltgr├Â├čte Elektroautobauer bringt ein Cyberquad f├╝r Kinder auf den Markt. Nicht nur der Name des kleinen Offroaders erinnert an den kantig-scharf gestylten Cybertruck, auf den Fans seit seiner Pr├Ąsentation im Jahr 2019 warten, sondern auch sein Look. Allerdings ist das Elektro-Quad nicht f├╝r die ├╝bliche Tesla-Kundschaft gedacht, sondern f├╝r Kinder ab acht Jahren. Es erreicht ein Tempo von rund 16 km/h, die Reichweite seiner Lithium-Ionen-Batterie soll bei etwa 24 Kilometern liegen.

Quads sind kleine Gel├Ąndefahrzeuge und bis auf Ausnahmen f├╝r Erwachsene gedacht. Sie ├Ąhneln Motorr├Ądern, haben aber vier R├Ąder. Bedingt durch ihre Konstruktion (gro├če Bodenfreiheit, dadurch hoher Schwerpunkt), neigen viele Modelle in Kurven und an H├Ąngen zur Instabilit├Ąt, was zu schweren Unf├Ąllen f├╝hren kann.

Cybertruck versp├Ątet sich

Ganz ├╝berraschend kommt das Quad zumindest f├╝r Tesla-Fans aber nicht: Schon im Jahr 2019, bei der Vorstellung seines Cybertrucks, sprach Elon Musk davon. Es sei aber nicht ganz einfach zu bauen und habe deshalb keine Priorit├Ąt, hie├č es sp├Ąter.

Nun kam es anders als urspr├╝nglich geplant: Das Quad ist da, der Truck aber nicht. Seinen Produktionsstart musste das Unternehmen bereits mehrmals verschieben. Fr├╝hestens in einem Jahr beginne die Fertigung, hei├čt es derzeit. Vorerst ist das Cyberquad nur in den USA zu haben. Sein Preis: 1.900 Dollar (derzeit etwa 1.680 Euro).

Weitere Artikel

Musk best├Ątigt Ger├╝chte
So schnell soll der neue Tesla Roadster fliegen
Tesla Roadster: Eine Version von 2017 schaffte es von 0 auf 60 in 1,8 Sekunden. (Archivbild)

Elektro-SUV
Dieses Auto aus China schafft bis zu 400 Kilometer Reichweite
MG Marvel R: Das Elektro-SUV aus China hat eine besonders hohe Reichweite.

Drei Antriebsvarianten
VW bringt ID.5 Anfang 2022
Schr├Ąge Linie: VW rollt das elektrische SUV-Coup├ę ID5 Anfang 2022 auf die Stra├če.


In Gr├╝nheide entstehen die ersten Autos

Derweil sind im deutschen Tesla-Werk Gr├╝nheide bei Berlin die ersten Autos gebaut worden. Laut dem Fachblatt "Automobilwoche" entstanden dort bereits einige Exemplare des Model Y ÔÇô allerdings nur zu Testzwecken. Tesla hofft, noch in diesem Jahr die Produktion aufnehmen zu k├Ânnen. Ab Anfang Januar sollen dort dem Bericht zufolge pro Woche 1.000 Autos vom Band laufen. Zur Mitte des Jahres 2022 solle die Produktion hochgefahren werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
BMW iX kommt in einer neuen Sportausgabe
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
Gr├╝nheide
Auto-Themen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website