Sie sind hier: Home > Auto >

Umfrage: Ein Drittel der Autofahrer häufig zu schnell unterwegs

Umfrage  

Ein Drittel der Autofahrer häufig zu schnell unterwegs

07.09.2018, 11:12 Uhr | dpa

Umfrage: Ein Drittel der Autofahrer häufig zu schnell unterwegs. Rund ein Drittel der deutschen Autofahrer überschreitet die Geschwindigkeitsbegrenzung häufig bis sehr häufig.

Rund ein Drittel der deutschen Autofahrer überschreitet die Geschwindigkeitsbegrenzung häufig bis sehr häufig. Foto: Matthias Balk. (Quelle: dpa)

Saarbrücken (dpa) - Viele Autofahrer in Deutschland nehmen es einer Umfrage zufolge mit der Geschwindigkeitsbegrenzung nicht immer ganz genau. Ein Drittel der Befragten gab sogar an, häufig bis sehr häufig zu schnell unterwegs zu sein, wie eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa ergab.

Knapp zwei Drittel (62 Prozent) sind selten schneller als erlaubt. Nur 5 Prozent gaben an, sich immer an die vorgegebene Geschwindigkeit zu halten. 13 Prozent der Befragten halten häufig bis sehr häufig nicht genug Abstand zum Vordermann, 7 Prozent schreiben oder lesen Nachrichten auf dem Handy. Die Umfrage wurde von der Versicherung CosmosDirekt in Auftrag gegeben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal