Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen & Fahrberichte >

Mercedes GLE wird größer, besser, schneller

Edel-SUV vor Generationswechsel  

Mercedes GLE wird größer, besser, schneller

03.08.2018, 13:55 Uhr | Thomas Geiger, Benjamin Bessinger/SP-X, dpa

Mercedes GLE wird größer, besser, schneller. Schnell auf festem Untergrund: Auf dem Highway wird der GLE zum komfortablen Cruiser, der Bodenwellen einfach wegbügelt und durch die Kurven gleitet wie ein Carver über die Skipiste, ohne dass man drinnen noch eine nennenswerte Seitenneigung spüren würde. (Quelle: Hersteller)

Schnell auf festem Untergrund: Auf dem Highway wird der GLE zum komfortablen Cruiser, der Bodenwellen einfach wegbügelt und durch die Kurven gleitet wie ein Carver über die Skipiste, ohne dass man drinnen noch eine nennenswerte Seitenneigung spüren würde. (Quelle: Hersteller)

Wachablösung beim Mercedes GLE: Das Mittelklasse-SUV wird nach acht Jahren komplett erneuert. Es erhält nicht nur ein modernes Design, sondern auch viele technische Feinheiten.

Mercedes bereitet den Generationswechsel für das Modell GLE vor. Die nächste Auflage des SUV wird ihre Weltpremiere im Oktober auf dem Autosalon in Paris feiern und Anfang 2019 in den Handel kommen.

Neues Fahrwerk macht GLE geländetauglich

Technischer Höhepunkt des mit einem Cw-Wert von 0,29 betont windschnittigen Geländewagens soll nach Angaben der Entwickler neben einem neuen Allradantrieb mit voll variabler Kraftverteilung das sogenannte e-ABC-Fahrwerk sein. Es kombiniert eine Luftfederung mit einem elektrisch geregelten Wankausgleich.

Von einem 48-Volt-Bordnetz versorgt, kann damit der Federweg jedes einzelnen Rades um bis zu 20 Zentimeter variiert und so dem Fahrbahnverlauf angepasst werden. Dadurch soll der GLE im Gelände fast so gut klettern wie die G-Klasse. Auf der Piste kann er außerdem Unebenheiten dank einer Kameraunterstützung glattbügeln und die Seitenneigung in Kurven ausgleichen – kurz gesagt: Der GLE wird noch dynamischer.

Starke Motoren

In Fahrt bringt den mit einem großen Digitaldisplay und dem Bediensystem MBUX ausgestatteten GLE zunächst ein 3,0 Liter großer Reihensechszylinder-Benziner mit 367 PS. Etwas später soll es einen Sechszylinder-Diesel mit 340 PS geben. Geplant sind auch ein Achtzylinder mit und ohne AMG-Logo sowie ein Plug-in-Hybrid.

Mehr Komfort auf der Straße: Dafür hat Mercedes das so genannte ABC-Fahrwerk der S-Klasse noch einmal deutlich weiterentwickelt und um vier leistungsstarke Elektromotoren ergänzt, die aus einem 48-Volt-Bordnetz gespeist werden. (Quelle: Hersteller)Mehr Komfort auf der Straße: Dafür hat Mercedes das so genannte ABC-Fahrwerk der S-Klasse noch einmal deutlich weiterentwickelt und um vier leistungsstarke Elektromotoren ergänzt, die aus einem 48-Volt-Bordnetz gespeist werden. (Quelle: Hersteller)

Der GLE wird mit dem Generationswechsel deutlich größer, er bekommt zehn Zentimeter mehr Radstand und wird erstmals auch mit sieben Sitzen angeboten. Etwa ein halbes Jahr später soll auf der gleichen Basis dann aber auch der Nachfolger des GLS auf den Markt kommen, der nochmal ein paar Zentimeter zulegen und erstmals auch in einer Maybach-Version aufgelegt wird.

Verwendete Quellen:
  • dpa
  • SP-X

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Neuheiten von Top-Marken wie JETTE, DIESEL u.v.m.
jetzt entdecken auf christ.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen & Fahrberichte

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018