• Home
  • Auto
  • Neuvorstellungen & Fahrberichte
  • Auto: Audi zeigt den neuen A3 – cooler, sportlicher, teurer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild für einen TextItalien will Dürre-Notstand ausrufenSymbolbild für einen TextVermieter dreht zeitweise Warmwasser abSymbolbild für einen TextTesla stoppt Produktion in GrünheideSymbolbild für einen TextBekannter Pralinenhersteller ist pleiteSymbolbild für einen TextHacker greifen Spitzenpolitiker anSymbolbild für einen TextZinnbauer erklärt Russland-WechselSymbolbild für einen TextMann ertrinkt nach JunggesellenabschiedSymbolbild für einen TextVox nimmt Show aus dem ProgrammSymbolbild für einen TextCarmen Geiss wurde beraubtSymbolbild für einen TextFPÖ droht Werder Bremen mit KlageSymbolbild für einen Watson TeaserÜberraschende Gäste auf Lindner-HochzeitSymbolbild für einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Audi zeigt den neuen A3

  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

Aktualisiert am 03.03.2020Lesedauer: 2 Min.
Audi A3: Die vierte Generation startet im Mai.
Audi A3: Die vierte Generation startet im Mai. (Quelle: Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Cooler, sportlicher, teurer: Audis A3 ist so etwas wie eine Edel-Version des Golf. Schon Anfang Mai startet die vierte Generation mit komplett neuem Design und Fahrassistenten aus der Oberklasse.

In einem bleibt der A3 sich treu: Den kompakten Ingolstädter zu fahren, hat seinen Preis – und der beginnt zunächst bei 28.900 Euro. Später folgt immerhin noch ein Basismodell für 26.800 Euro. Zum Vergleich: Den günstigsten Golf gibt's ab 25.630 Euro.


Neuer Audi A3: Erste Bilder der vierten Generation

Audi A3: Die vierte Generation startet im Mai.
Premium-Aufschlag: Die Preise beginnen zunächst bei 28.900 Euro.
+3

Alles andere ist aber neu. Das Design ist deutlich kantiger, in Länge und Breite hat der A3 um je drei Zentimeter zugelegt. Mit 4,34 Metern überragt er den neuen Golf (4,28 Meter) um eine Handbreit. Die Passagiere haben davon jedoch wenig – zumindest auf der Rückbank: Dort wird der Platz für Größere schnell knapp. Angemessen fällt hingegen der Kofferraum aus: Er fasst 380 bis 1.200 Liter (Golf: 381 bis 1.237 Liter).

Auf den vorderen Sitzen kann man sich hingegen über ein zeitgemäßes Cockpit freuen, das natürlich weitgehend digital per Touchscreen bedient wird. Trotzdem: Im neuen Golf wirkt das Ganze aufgeräumter und nicht so überladen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Lage in Deutschland ist ein Skandal
Obdachloser in DĂĽsseldorf: Immer mehr Menschen leben in Armut.


Sitzen auf alten Plastikflaschen

Auf der Aufpreisliste finden sich unter anderem LED-Matrix-Scheinwerfer mit digitalem Tagfahrlicht und viele Assistenzsysteme wie etwa der Staupilot mit Stop-and-go-Funktion, die teilweise direkt aus der Oberklasse kommen.

Wer will, kann ĂĽbrigens im neuen A3 auf alten Plastikflaschen sitzen: Audi bietet erstmals SitzbezĂĽge aus Recyclingmaterial an, die aus bis zu 45 PET-Flaschen je Sitzanlage bestehen.

Das sind die Motoren

Zum Start im Mai stehen der 1.5 TFSI (ein 150-PS-Benziner) und ein 2.0 TDI mit 116 PS oder 150 PS zur Wahl. Später ergänzt ein Einliter-TFSI mit drei Zylindern und 110 PS das Angebot, außerdem kommt der 1,5-Liter-Motor als Mild-Hybrid hinzu. Darüber hinaus wird es einen Plug-in-Hybriden geben, der 60 km abgasfrei zurücklegen kann.

Vorläufiges Spitzenmodell ist der S3 ist mit einer Leistung von 310 PS – aber nur, bis 2021 der RS3 mit fünf Zylindern und mehr als 400 PS kommt. Ein reines Elektroauto ist hingegen nicht vorgesehen, auch das Cabrio nimmt Audi aus dem Modellplrogramm. Neben dem Kombi (Sportback) wird es künftig nur noch die Limousine geben. Unsere Fotoshow zeigt die ersten Bilder des neuen A3.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Christopher Clausen
Audi
Auto-Themen

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website