HomeAutoNeuvorstellungen & Fahrberichte

Auto | Lexus NX: Das ist der erste Plug-in-Hybrid – SUV kommt Anfang 2022


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGrüne Jugend will Verstaatlichungen Symbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextF1: Verstappen enttäuscht in der QualiSymbolbild für einen TextWichtige Gas-Pipeline geht in BetriebSymbolbild für einen TextFrau in Hotel von Schrank erschlagenSymbolbild für einen TextCarmen Geiss hat die Haare kurzSymbolbild für einen TextHaus mit 650.000 Lichtern trotzt GaskriseSymbolbild für einen TextSchlagerstar legt sich neuen Namen zuSymbolbild für einen TextHandball-Profi outet sichSymbolbild für einen TextMegan Fox: extravagantes JeansoutfitSymbolbild für einen TextKostenexplosion bei größtem StraßenfestSymbolbild für einen Watson TeaserEx-"DSDS"-Star offen über BeziehungszoffSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Das ist der erste Plug-in-Hybrid von Lexus

Von dpa
Aktualisiert am 08.10.2021Lesedauer: 2 Min.
Lexus NX: Der Autobauer bietet die neue Generation des kompakten SUVs NX auch als Plug-in-Hybrid zum Aufladen per Stecker an.
Lexus NX: Der Autobauer bietet die neue Generation des kompakten SUVs NX auch als Plug-in-Hybrid zum Aufladen per Stecker an. (Quelle: Lexus/dpa-tmn)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zum Jahreswechsel kommt die zweite Generation des Lexus NX. Erstmals wird es das SUV auch als Plug-in-Hybrid geben. Für den Ladevorgang muss etwas Zeit eingeplant werden.

Lexus bringt einen neuen NX: Die zweite Generation des Geländewagens kann zu Preisen ab 45.700 Euro bestellt werden. Zum Jahreswechsel rollt er auf die Straße, teilte die Toyota-Tochter mit.


Die wichtigsten Premieren 2021

BMW iX: Nach dem i3 ist er das nächste reine E-SUV der Bayern.
Skodas Enyaq: Er ist das erste reine E-Auto der VW-Tochter.
+19

Für mindestens 60.300 Euro gibt es den neuen NX – als ersten Lexus überhaupt – auch als Plug-in-Hybrid. Der nutzt einen 18,1 kWh großen Akku als Energiequelle für zwei E-Motoren und kann so bis zu 76 Kilometer ohne den 2,5 Liter großen Verbrenner mit 136 kW/185 PS fahren. Deshalb sinkt der Verbrauch nach WLTP auf bis zu 0,9 Liter (20 g/km CO2-Ausstoß) pro 100 Kilometer.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Florian Silbereisen: Seit 2004 moderiert er die "Feste"-Shows der ARD.
Florian Silbereisen äußert sich zum Show-Wirrwaar

Arbeiten Verbrenner und Stromer zusammen, liegt die Systemleistung bei 227 kW/309 PS, der Sprint von 0 auf 100 km/h gelingt in 6,3 Sekunden und der NX erreicht maximal 200 km/h.

Auch als konventioneller Hybrid erhältlich

Wer zu faul zum Stöpseln ist, zu ungeduldig für 2,5 Stunden Ladepause oder schlicht keine Steckdose in der Garage hat, kann den NX auch als konventionellen Hybriden ordern.

Der schafft nur wenige hundert Meter rein elektrisch. Mit schwächeren E-Motoren ausgerüstet, liegt die Systemleistung bei 179 kW/244 PS und der Verbrauch steigt auf 5,6 Liter (127 g/km CO2) pro 100 Kilometer. Für die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h nennt Lexus einen Wert von 8,7 Sekunden, die Spitzengeschwindigkeit liegt bei 200 km/h.

NX wächst in Länge und Breite

Verpackt sind die Motoren in einer sportlicher gezeichneten Karosserie mit weniger provozierendem Kühlergrill und etwas großzügigerem Format. Länge und Breite wachsen um zwei und der Radstand um drei Zentimeter, sodass Lexus für den Innenraum des jetzt 4,66 Meter langen NX etwas mehr Platz verspricht.

Der Kofferraum zum Beispiel fasst nun 500 Liter. Außerdem stellen die Japaner ein neues Cockpit mit weniger Schaltern, neuen Lenkrädern und einem modernen Digitaldisplay in Aussicht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk
CO2
Auto-Themen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website