Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Auto – Zulassungen: Das sind die zehn seltensten Modelle Deutschlands

Zulassungs-Ranking  

Die zehn seltensten Autos Deutschlands

Von Markus Abrahamczyk

25.07.2019, 07:01 Uhr
Auto – Zulassungen: Das sind die zehn seltensten Modelle Deutschlands. Aston-Martin DB11: Der Sportwagen kostet mindestens 184.000 Euro und ist deshalb nur selten auf Deutschlands Straßen zu sehen. Im März 2019 wurden zwölf Stück neu zugelassen (Platz 10 der seltensten Autos). Das komplette Ranking finden Sie in der Foto-Show. (Quelle: Hersteller)

Aston-Martin DB11: Der Sportwagen kostet mindestens 184.000 Euro und ist deshalb nur selten auf Deutschlands Straßen zu sehen. Im März 2019 wurden zwölf Stück neu zugelassen (Platz 10 der seltensten Autos). Das komplette Ranking finden Sie in der Foto-Show. (Quelle: Hersteller)

Bei wem läuft's, wo kriselt es? Die Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes sind die monatlichen Zeugnisse für die Autobauer. Sie zeigen, welche Modelle sich besonders gut verkaufen. Und welche eben nicht.

Dass Golf und Passat, 3er BMW und Mercedes C-Klasse immer wieder die oberen Plätze der Zulassungstabelle belegen, wird niemanden wundern. Interessanter ist da schon der Blick in den Tabellenkeller. Hier finden sich Modelle, die teilweise nur einmal im Monat zugelassen werden. Und das hat ganz verschiedene Gründe.

Rolls-Royce Dawn: nur einmal neu zugelassen

Von einem Flop kann man deshalb nicht so einfach sprechen, wenn sich ein Auto in dieser Liste wiederfindet. Beispiel Rolls-Royce Dawn: Für das Cabriolet fand die BMW-Tochter im März 2019 nur einen einzigen neuen Abnehmer. Das liegt aber kaum daran, dass niemand das Luxusauto sein Eigen nennen will. Sondern eher am Preis: Deutlich mehr als 300.000 Euro kostet ein neuer Dawn – mindestens.


Schon deshalb hat der Rolls-Royce seinen Kellerplatz für längere Zeit gepachtet. Ähnlich geht es zum Beispiel dem Aston-Martin DB11, der sich ebenfalls wegen seines Preises (ab 184.000 Euro) nur in geringen Stückzahlen verkaufen lässt.

Auch Kleinstwagen können Exoten sein

Dann gibt es aber noch die Typen, die zwar nicht die Welt kosten, aber dennoch kaum verkauft werden. So ein Fall ist der Peugeot Ion. Das Elektroauto gibt es bereits für 21.800 Euro – dennoch fand es im März 2019 nur acht neue Besitzer. Die Foto-Show zeigt, welche Neuzulassungen außerdem im März zu den absoluten Raritäten zählten.

Verwendete Quellen:
  • Kraftfahrt-Bundesamt
  • Eigene Recherche

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal