Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr >

Bericht: Scheuer will Bußgeld für Falschparken kräftig erhöhen

Pläne im Verkehrsministerium  

Bericht: Fahrradweg-Sünder sollen bis zu 100 Euro zahlen

05.07.2019, 12:43 Uhr | mw, t-online

Bericht: Scheuer will Bußgeld für Falschparken kräftig erhöhen. Fahrradfahrer fährt auf Radstreifen: Oft blockieren parkende Autos den Radweg. (Quelle: Getty Images/ olaser)

Fahrradfahrer fährt auf Radstreifen: Oft blockieren parkende Autos den Radweg. (Quelle: olaser/Getty Images)

Verkehrsminister Scheuer arbeitet derzeit an einer grundlegenden Reform der Straßenverkehrsordnung. Nun plant er höhere Strafen für Falschparker – zum Wohle des Radverkehrs.

Wer sein Auto auf einem Radfahrstreifen parkt, soll künftig kräftig zahlen. Laut "Spiegel"-Berichten plant Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) höhere Bußgelder für zugeparkte Fahrradwege. Autofahrer, die auf einem Fahrradstreifen halten, der mit einer gestrichelten oder durchgezogenen Linie von der Fahrbahn abgetrennt ist, sollen 100 Euro Strafe zahlen.

Mit dieser Maßnahme kommt Scheuer dem Wunsch der Fahrradverbände nach. Der Minister wolle ein "deutliches Zeichen" für den Radverkehr setzen und die Menschen zum Umstieg auf das Fahrrad bewegen.

Weiterhin geplant seien Fahrradschnellwege in Städten und ein Grüner Pfeil an Ampeln, der Radlern das Rechtsabbiegen ermöglicht.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: