• Home
  • Auto
  • Recht & Verkehr
  • RĂĽckruf: Opel ruft den Corsa zurĂĽck – Gefahr durch Airbags


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Kegelbrüder": Richter fühlt sich "verhöhnt"Symbolbild für einen TextFrau bei Politikertreffen getötetSymbolbild für einen TextBericht: Lindner will bei Hartz IV sparenSymbolbild für einen TextTV-Star überfuhr Sohn mit RasenmäherSymbolbild für einen TextUkraine fahndet nach AbgeordnetemSymbolbild für ein VideoPilot filmt Kampfeinsatz in UkraineSymbolbild für einen TextMord an US-Musiker: Urteil gefallenSymbolbild für einen TextTour-Star renkt sich Schulter selbst einSymbolbild für einen TextSpears grüßt oben ohne aus FlitterwochenSymbolbild für ein VideoWimbledon: Die klare FavoritinSymbolbild für einen TextAnsturm auf Johnny Depp in HessenSymbolbild für einen Watson TeaserHarter Vorwurf gegen Bill KaulitzSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Opel ruft den Corsa zurĂĽck

Von t-online, mab

Aktualisiert am 07.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Opel Corsa: Wegen möglicher Probleme mit dem Seitenairbag wird der Kleinwagen zurückgerufen.
Opel Corsa: Wegen möglicher Probleme mit dem Seitenairbag wird der Kleinwagen zurückgerufen. (Quelle: Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Rumms! Ein Airbag kann das Leben nicht nur schützen – sondern auch gefährden. Deshalb ruft Opel nun seinen Corsa zurück. Ein Drittel der betroffenen Autos fährt in Deutschland.

Weltweiter Rückruf für den Opel Corsa: Fast 93.000 Autos der Baujahre 2019 bis 2021 müssen in die Werkstatt, darunter mehr als 29.000 Autos in Deutschland. Der Grund ist ein kleiner Fehler, der unter Umständen eine große Wirkung haben kann. Wegen einer fehlerhaften Masseanbindung ist es möglich, dass sich der Seitenairbag des Kleinwagens grundlos auslöst. Unter Umständen kommt es dadurch zu Unfällen und schweren Verletzungen. Bislang sind solche Folgen allerdings nicht bekannt geworden.

Was Corsa-Fahrer tun sollten

Betroffene sollten das Auto in die Werkstatt bringen, wo die Massepunkte untersucht und gegebenenfalls entsprechend bearbeitet werden, sodass es nicht zum fehlerhaften Auslösen des Airbags kommen kann.

Die RĂĽckrufaktion ist beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) unter der Referenznummer 010606 und bei Opel unter dem Code E202008520 (20-C-192) zu finden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Autoschlüssel verloren – das ist jetzt zu tun
Von Christopher Clausen
DeutschlandOpel
Auto-Themen

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website