Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service >

Wird ap Girl Juliane Seyffert die nächste Miss Germany?

...

Wird ap Girl Juliane Seyffert die nächste Miss Germany?

13.02.2013, 15:49 Uhr | driver.de

Wird ap Girl Juliane Seyffert die nächste Miss Germany?. ap Girl Juliane Seyffert (Quelle: Hersteller)

ap Girl Juliane Seyffert (Quelle: Hersteller)

Mit ihrem natürlichen Charme schaffte es die 23 Jahre alte Juliane Seyffert aus Halle, im vergangenen Sommer zum ap Girl des Jahres 2012 gewählt zu werden. Im Januar wurde sie Miss Sachsen-Anhalt, am 23. Februar wird sie ihre Heimat in der nächsten Wahl zur Miss Germany vertreten.

Seitdem Juliane Seyffert ap Girl wurde, hat sie in vielen Automagazinen und Katalogen für automobiles Zubehör der Fahrwerksmarke ap ein Gesicht verliehen. Fast 50 Bewerberinnen stellten sich 2012 als potentielle ap Girls zur Wahl. Erst stimmten knapp 8000 Facebook-User für ihre Favoritinnen. Anschließend wählte Jury aus Tuning-Fachleuten aus den zwanzig Mädchen mit den meisten Stimmen die acht Finalistinnen.

Juliane Seyffert wurde zum ap Girl

Nach einem professionellen Foto-Termin mit den acht Mädchen wählte die Jury Juliane zum "ap Girl 2012". Sie warb anschließend nicht nur auf vielen Messen für die Marke, sondern trat auch auf Modenschauen wie Fashion News (MD) und Fashion Week auf. Im Januar gewann sie die Wahl zur Miss Sachsen-Anhalt. Wegen freizügiger Fotos geriet sie anschließend in die Schlagzeilen.

Wird Juliane Seyffert zur Miss Germany?

Neben ihren Terminen arbeitet Juliane Seyffert auch weiterhin als Fachangestellte für eine Versicherung. Darüber hinaus wird sie auch in der Saison 2013 weiter für ap Sportfahrwerke Werbung machen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018