• Home
  • Digital
  • Computer
  • Hardware
  • Ikea stellt neues Produkt vor – bis zu 12 Stunden fĂĽr Klang und Licht


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoSo sieht es im G7-Luxushotel ausSymbolbild für einen TextNeue Doppelspitze der Linken gewähltSymbolbild für ein VideoLotto am Samstag: Die GewinnzahlenSymbolbild für einen TextGepäck-Chaos in DüsseldorfSymbolbild für einen TextBiontech meldet: Omikron-Impfstoff wirktSymbolbild für einen TextSylt: Party-Zonen für 9-Euro-Touristen?Symbolbild für einen TextScholz fehlt auf Söders G7-FotoSymbolbild für einen TextDeutsche beim Wandern verunglücktSymbolbild für einen TextFußballstar überrascht mit Wechsel Symbolbild für einen TextDeutscher Olympiasieger holt WM-BronzeSymbolbild für einen TextFerchichi über Liebesleben mit BushidoSymbolbild für einen Watson TeaserAzubi kämpft in Armut ums ÜberlebenSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Ikea stellt Lautsprecherlampe im Helmdesign vor

Von t-online, jnm

Aktualisiert am 24.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Ikea-Lampen-Lautsprecher Vappeby: Das Design erinnert an Star Wars, finden viele Kommentatoren
Ikea-Lampen-Lautsprecher Vappeby: Das Design erinnert an Star Wars, finden viele Kommentatoren (Quelle: Ikea)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ikea hat einen kabellosen Bluetooth-Lautsprecher vorgestellt, der gleichzeitig auch eine Lampe ist. Er soll auf dem Balkon oder im Garten bis zu zwölf Stunden für Klang und Licht sorgen.

Wer abends bei schlechtem Licht auf dem Balkon oder im Garten noch etwas lesen und dabei Musik hören möchte, kann das nun mit nur einem Gerät erledigen: So ungefähr dürfte das Szenario zumindest aussehen, das sich Ikea mit seiner neuen Audiolampe Vappeby gedacht hat.

Vappeby ist Ikeas neue Lampe im 'Helm-mit-Henkel'-Design, die gleichzeitig auch ein Bluetooth-Lautsprecher ist. Als besondere Komfortfunktion hat die Lampe zudem noch "Spotify Tap". Dadurch wird durch Knopfdruck auf dem verbundenen Smartphone direkt der letzte Song auf Spotify abgespielt. Ein weiterer Druck auf den Knopf wechselt dann die Playlist.

Das alles funktioniert natĂĽrlich nur, wenn auch ein Smartphone mit Spotify in Bluetooth-Reichweite ist und zuvor mit der Lampe gekoppelt wurde.

Licht ist eher funzelig, Sound strahlt in alle Richtungen ab

Der Sound soll dabei gleichmäßig in alle Richtungen abgestrahlt werden, das LED-Licht lässt sich in zwei Stufen – 100 Prozent und 50 Prozent – regeln, ist mit 20 Lumen aber ziemlich funzelig. Eine Akkuladung soll bis zu zwölf Stunden reichen. Geht die Energie zur Neige, wird per USB-C-Kabel geladen.

DafĂĽr muss man dann aber ein eigenes Netzteil kaufen. Im Preis von 49,99 Euro ist nur ein Kabel mit den AnschlĂĽssen USB-A auf USB-C enthalten.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Der Kreml ist sauer"
Russische Separatistenmilizen in Sjewjerodonezk: Aus der Stadt hat sich das ukrainische Militär mittlerweile zurückgezogen.


Das Gerät ist nach IP65-Standard vor Staub und Wasser geschützt – am helmartigen Lampenschirm aus Kunststoff dürfte auch starker Regen abperlen. Untertauchen sollte man das Gerät hingegen nicht.

Vappeby ist in den Farben Blau und Grau ab sofort bei Ikea erhältlich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken
IKEASpotifyStar Wars

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website