• Home
  • Digital
  • Smartphone
  • Apps


Apps

Apps

Was f├╝r die Warn-App-Nutzung wichtig ist
Auf iOS-Ger├Ąten bringt erst die Version 1.

Damit die Corona-Warn-App zuverl├Ąssig Begegnungen aufzeichnen, abgleichen und warnen kann, muss sie st├Ąndig im Hintergrund aktiv sein...

Nutzer eines Android-Ger├Ąts m├╝ssen der Corona-Warn-App erlauben, st├Ąndig im Hintergrund aktiv sein zu d├╝rfen.

Vollverschl├╝sselung und Server in Deutschland: Mit diesem g├Ąnzlich auf Privatsph├Ąre ausgerichteten Konzept will der Messenger Ginlo viele Nutzerinnen und Nutzer zum Wechsel bewegen.

Vollverschl├╝sselung und Server in Deutschland: Der Messenger Ginlo setzt g├Ąnzlich auf Privatsph├Ąre.

Auf dem Millionenmarkt f├╝r Wetter-Apps wird hart gek├Ąmpft. Die einen verdienen durch Werbung Geld, die anderen bitten den Nutzer zur Kasse. Welches Modell erzielt die besseren Ergebnisse?┬á

Vorinstallierte Wetter-App auf dem iPhone: harte K├Ąmpfe auf dem App-Markt.

Wer Libre Office auf dem Rechner nutzt, wird sich vielleicht schon mal in den App Stores nach Versionen f├╝r Mobilger├Ąte umgeschaut haben -...

Collabora Office ist eine B├╝rosoftware-Suite f├╝r Mobiltelefone - quelloffen und kostenlos.

In WhatsApp-Gruppen wird oft durcheinander und aneinander vorbei geredet. Dabei gibt es einen einfachen Trick, mit dem Nutzer leichter den ├ťberblick behalten.┬á

WhatsApp-Gruppen k├Ânnen bis zu 256 Teilnehmer haben.
Von Melanie Ulrich

Sie k├Ânnen WhatsApp auch bequem am Computer benutzen. Der Vorteil: Sie k├Ânnen schneller tippen und Bilder verschicken, die auf dem Rechner gespeichert sind. Wir zeigen Ihnen Schritt f├╝r Schritt, wie einfach das geht.

Mit dem QR-Code am PC-Bildschirm wird sichergestellt, dass nur Sie Zugriff auf Ihren WhatsApp-Account haben.

Es gibt kaum noch Jugendliche in Deutschland, für die digitale Kommunikationsdienste keine Rolle spielen. Davon wiederum profitiert vor allem ein Konzern. 

WhatsApp: Kommunikationsdienste wie WhatsApp sind bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen fast fl├Ąchendeckend verbreitet.

Nutzer k├Ânnen in der Google-Suche auf dem Smartphone jetzt auf Wunsch einen dunklen Hintergrund aktivieren. Das soll die Augen und den Akku schonen. Die Funktion wird ab heute verteilt.┬á

Android-Smartphone mit Google-Suchleiste: Die Google-Suche bekommt auf Wunsch einen dunklen Hintergrund.

Die Stiftung Warentest hat dutzende Banking-Apps f├╝r Android und iPhone genauer unter die Lupe genommen ÔÇô mit einem ern├╝chternden Ergebnis. Immerhin wurden keine Sicherheitskatastrophen entdeckt.

Banking-App: Die Stiftung Warentest stellt vielen Banking-Apps kein gutes Zeugnis aus.

Pflanzen bestimmen, Dokumente scannen und Schilder ├╝bersetzen: Mit der intelligenten Kamera-Software Google Lens verwandelt sich die Smartphone-Linse in eine praktische Allzweckwaffe f├╝r den Alltag.

Eine Frau macht mit dem Smartphone ein Foto von einer Blume: Google Lens verleiht der Kamera zus├Ątzliche Funktionen.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website