Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Überraschender Sieger: Das waren die meistverkauften Smartphones 2019

Überraschender Sieger  

Das waren die meistverkauften Smartphones 2019

02.03.2020, 17:29 Uhr | t-online.de, jnm

Überraschender Sieger: Das waren die meistverkauften Smartphones 2019. Das iPhone XR in einem Apple Store: Das Modell ist das meistverkaufte Smartphone des Jahres 2019. (Quelle: imago images/Kyodo News)

Das iPhone XR in einem Apple Store: Das Modell ist das meistverkaufte Smartphone des Jahres 2019. (Quelle: Kyodo News/imago images)

Welches Smartphone hat sich im vergangenen Jahr am besten verkauft? Das Analyse-Unternehmen Canalys hat jetzt eine Top-10-Liste der meistverkauften Geräte veröffentlicht. Der Sieger ist überraschend.

Das wirtschaftliche Wettrennen zwischen den Smartphone-Herstellern dürfte in diesem Jahr wegen Corona und des US-Banns von Huawei spannender werden als sonst. Doch auch in diesem Jahr wird Samsung insgesamt wohl wieder die meisten Smartphones verkaufen. Weniger klar ist der Fall, wenn es darum geht, welche Modelle am erfolgreichsten waren. Blickt man etwa auf das Jahr 2019 zurück, gibt es einen anderen Sieger: Apple.

Gleich die ersten beiden Spitzenplätze gehen laut Canalys-Analyse an den US-Konzern aus Cupertino und dessen günstigere Modelle iPhone XR und iPhone 11. Erst mit deutlichem Abstand folgen dann die drei günstigen Samsung-Geräte Galaxy A10, A50 und A20. Auf dem sechsten Platz landet das erste – und einzige – Handymodell aus China: das Redmi Note 7 von Xiaomi. Huawei hat es demnach im vergangenen Jahr nicht in die Top-10-Liste geschafft – was im Wesentlichen Schuld des US-Banns sein dürfte.

Apple ist fünfmal in der Top-10-Liste vertreten

Die Plätze sieben bis neun sind mit iPhone 8, iPhone 11 Pro und iPhone 7 in Apples Hand, auf Platz zehn folgt schließlich das Flaggschiffgerät von Samsung, das Galaxy S10+.

Interessant an den Ergebnissen ist auch, dass das iPhone 11 2019 fast ausschließlich im letzten Quartal verkauft wurde und trotzdem deutlich häufiger verkauft wurde als jedes einzelne Android-Modell. Das Konkurrenz-Gerät Samsung Galaxy S10+ war bereits seit März 2019 erhältlich, schaffte es aber dennoch nur auf den zehnten Platz. Das iPhone XR erschien bereits 2018 und konnte das ganze vergangene Jahr über gekauft werden.

 (Quelle: Statista) (Quelle: Statista)

Laut dem Marktforschungsunternehmen IDC lag Samsung im vergangenen Jahr insgesamt mit einem Marktanteil von 21,6 Prozent noch deutlich an der weltweiten Spitze – Platz zwei geht trotz des Handelskriegs zwischen den USA und China an Huawei. Mit 17,6 Prozent Anteil am weltweiten Smartphone-Absatz liegt das chinesische Unternehmen auch deutlich vor Apple (13,9 Prozent), Xiaomi (9,2 Prozent) und Oppo (8,3 Prozent).

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone

shopping-portal