• Home
  • Digital
  • Smartphone
  • Apple
  • Apple | iOS 15 und iPadOS 15: Diese Geräte bekommen das neue Update


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKlima-Protest in Hamburg eskaliertSymbolbild für einen TextGasspeicher: Erstes Ziel erreichtSymbolbild für einen TextSchüsse an Klagemauer – VerletzteSymbolbild für einen TextRBB-Affäre: Neue FragenSymbolbild für einen TextBarça verpatzt AuftaktSymbolbild für einen TextStartrainer kündigt Karriereende anSymbolbild für einen TextFrüherer Deutsche-Bank-Chef ist totSymbolbild für einen TextMerz kritisiert ARD und ZDFSymbolbild für einen TextModeratorin liebt "Bachelorette"-SiegerSymbolbild für einen TextAngelina Jolie weint fast wegen TochterSymbolbild für einen TextWaldbrand in Hessen – Sechs VerletzteSymbolbild für einen Watson TeaserGriechenland: Einschränkung für ReisendeSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Diese Geräte bekommen das Update

Von t-online, str

Aktualisiert am 08.06.2021Lesedauer: 2 Min.
Apple-Chef Tim Cook eröffnet die Online-Entwicklerkonferenz WWDC: Im Herbst wird das neue iPhone-Betriebssystem iOS 15 veröffentlicht.
Apple-Chef Tim Cook eröffnet die Online-Entwicklerkonferenz WWDC: Im Herbst wird das neue iPhone-Betriebssystem iOS 15 veröffentlicht. (Quelle: Apple/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Montagabend hat Apple seine neuen mobilen Betriebssysteme vorgestellt. Anders als bisher werden die Updates aber nicht automatisch an alle kompatiblen Geräte verteilt.

Apples neues iPhone-Betriebssystem iOS 15 soll viele neue Funktionen auf die Geräte bringen. Auf der Entwicklerkonferenz WWDC gab der Konzern einen ersten Einblick. Doch nicht jedes iPhone ist mit der Software kompatibel. Das gleiche gilt für iPads: Ältere Geräte werden nicht mehr bedacht. Hier erfahren Sie, welche Modelle das Update erhalten und welche nicht.

iOS 15: Diese iPhone-Modelle bekommen das Update

Laut Apple wird iOS 15 ab dem Herbst für alle iPhone-Modelle bis zum iPhone 6s verfügbar sein. Dieses wurde 2015 erstmals vorgestellt. Ältere Modelle erhalten zwar weiterhin Sicherheits-Update, aber keine neuen Funktionen mehr. Die vollständige Liste der unterstützten Geräte umfasst:

  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone SE (2016)
  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone X
  • iPhone Xr
  • iPhone Xs
  • iPhone Xs Max
  • iPhone 11
  • iPhone 11 Pro
  • iPhone 11 Pro Max
  • iPhone SE (2020)
  • iPhone 12
  • iPhone 12 Mini
  • iPhone 12 Pro
  • iPhone 12 Pro Max

Wer die neuen Funktionen vorab testen will, kann sich ab nächstem Monat eine öffentliche Beta-Version von iOS 15 (Public Beta) herunterladen. Aktuell ist das noch ein Privileg von registrierten Entwicklern.

iPadOS 15: Diese iPad-Modelle bekommen das Update

Beim neuen Tablet-Betriebssystem iPadOS 15 stehen Produktivitäts-Tools im Vordergrund. Auch hier kündigt Apple eine Veröffentlichung im Herbst an. Die Beta-Version für Entwickler ist schon jetzt verfügbar und kann ab nächstem Monat auch von nicht registrierten Nutzern installiert werden.

Im Herbst erhalten dann alle nachfolgenden Modelle das Software-Update:

  • iPad mini 4 und neuer
  • iPad Air 2 und neuer
  • iPad 5. Generation und neuer
  • alle iPad Pro-Modelle

Besonderheit beim diesjährigen iPhone-Update

Anders als früher werden nicht mehr alle kompatiblen Geräte automatisch mit dem Update auf iOS 15 bedacht. Stattdessen will Apple seinen Nutzern die Wahl lassen, ob sie ihr Handy aktualisieren oder lieber bei iOS 14 bleiben. Auch wer sich gegen das Update entscheidet, wird weiterhin mit wichtigen Sicherheitspatches versorgt – bis der Nutzer "bereit" sei, das Upgrade durchzuführen. Wie lange diese Übergangsphase sein soll und ob es eine Maximaldauer gibt, lässt Apple offen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
AppleApple iOSiPhone

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website