Sie sind hier: Home > Digital > Computer > PC >

Erstmals seit 2012: Kunden kaufen wieder mehr PCs

Lenovo überholt HP  

Mit dem PC geht es wieder aufwärts

13.07.2018, 12:42 Uhr | dpa

Erstmals seit 2012: Kunden kaufen wieder mehr PCs. Laptops im Gebrauch: Was private Nutzer weniger investieren, geben Unternehmen mehr für PCs aus. (Symbolbild) (Quelle: dpa/Peter Steffen)

Laptops im Gebrauch: Was private Nutzer weniger investieren, geben Unternehmen mehr für PCs aus. (Symbolbild) (Quelle: Peter Steffen/dpa)

Der PC, lange totgesagt, ist wieder im Trend. Erstmals seit sechs Jahren steigt der Absatz. Ob das so bleibt, ist fraglich. Denn viele Nutzer bevorzugen ein anderes Gerät.

Der weltweite Absatz von Personal Computern hat im zweiten Quartal seit 2012 wieder zugelegt. Das belegen vorläufige Zahlend er Marktforschungsfirma Gartner. Insgesamt seien 62,1 Millionen Geräte verkauft worden, ein Zuwachs von 1,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahres-Quartal.

Vor allem die Nachfrage von Firmen habe das Wachstum bedingt und die rückläufigen Geschäfte mit privaten Nutzern ausgeglichen, sagte Gartner-Analystin Mikako Kitagawa. Von einer echten Erholung könne aber noch nicht gesprochen werden.

Lieber Smartphone als PC

Weiterhin machten den Herstellern die veränderten Nutzungsgewohnheiten von privaten Kunden zu schaffen. Denn die erledigen viele Dinge inzwischen lieber mit dem Smartphone statt mit dem PC, so Kitagawa. Im Geschäftskunden-Bereich werde sich die Nachfrage in zwei Jahren abschwächen, wenn die Unternehmen bei ihrem Umstieg auf Windows 10 ihre Hardware weitgehend ersetzt hätten. PC-

Keine Digital-News mehr verpassen – Werden Sie Fan von t-online.de-Digital auf Facebook oder folgen Sie uns auf Twitter

Weltweit führt Lenovo den Markt mit einem Anteil von 21,9 Prozent an und überholte nach der Übernahme von Fujitsu den Konkurrenten HP (ebenfalls 21,9 Prozent Marktanteil) mit einem schmalen Vorsprung von rund 12.000 verkauften PCs. Auf Platz drei rangiert Dell (16,8 Prozent Marktanteil), gefolgt von Apple (7,1 Prozent) und Acer (6,4 Prozent Marktanteil).

Insgesamt legten in der Region Europa, Afrika und Mittlerer Osten die Verkäufe in dem Quartal mit 17,4 Millionen abgesetzten PCs um 1,3 Prozent zu.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Kuschelweich und warm! Jetzt Strick-Trends shoppen!
bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > PC

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018