Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

CES 2020: Warum sich keiner an die Elektronik-Messe erinnern wird

MEINUNGTechnik-Messe in Las Vegas  

Warum sich wohl keiner an die CES 2020 erinnern wird

Von Jan Mölleken

11.01.2020, 15:02 Uhr
Deshalb wird sich später niemand mehr an die Las-Vegas-Technik-Messe 2020 erinnern

Auf der CES 2020 in Las Vegas wurden in der Vergangenheit so manche Meilensteine gelegt ‒ wegweisende Weiterentwicklungen, die Einzug in unser Leben gehalten haben. Doch dieses Jahr war es anders. t-online.de-Digital-Chef Jan Mölleken zieht ein hartes Fazit. (Quelle: t-online.de)

Meilensteine? Deshalb wird sich später niemand mehr an die Las-Vegas-Technik-Messe 2020 erinnern. (Quelle: t-online.de)


Für gewöhnlich ist die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas für wegweisende Entwicklungen in der Technik-Welt bekannt. Doch dieses Jahr war es anders.

Auf der CES 2020 in Las Vegas wurden in der Vergangenheit so manche Meilensteine gelegt ‒ wegweisende Weiterentwicklungen, die Einzug in unser Leben gehalten haben. Welche Entwicklungen dieses Jahr wichtig waren, sehen Sie auf unserer Übersichtsseite.

Doch dieses Jahr war es anders. t-online.de-Digital-Chef Jan Mölleken zieht ein hartes Fazit. Warum er von den Erfindungen CES 2020 nicht begeistert war, sehen Sie oben im Video.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal