Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

Angebot auf Ebay: Apple I steht für 1,5 Millionen Dollar zum Verkauf

Angebot auf Ebay  

Apple I steht für 1,5 Millionen Dollar zum Verkauf

08.02.2021, 11:51 Uhr | avr, t-online

Angebot auf Ebay: Apple I steht für 1,5 Millionen Dollar zum Verkauf. Ein Apple 1 mit Unterschrift von Steve Wozniak (Symbolbild): Ein Apple wird auf Ebay für 1,5 Millionen Dollar angeboten.  (Quelle: imago images/ZUMA Wire)

Ein Apple 1 mit Unterschrift von Steve Wozniak (Symbolbild): Ein Apple wird auf Ebay für 1,5 Millionen Dollar angeboten. (Quelle: ZUMA Wire/imago images)

1976 erschien der erste Apple-Computer: der Apple I. Von dem Gerät wurden nur etwa 200 Stück hergestellt. Nun ist eines davon auf Ebay gelandet – für 1,5 Millionen Dollar.

Apples erster Computer steht zum Verkauf: Auf Ebay bietet ein Händler den Apple I für 1,5 Millionen US-Dollar zum Sofortkaufen an. Das berichten verschiedene Fachmedien wie "Golem.de" und "Apple Insider".

Laut der Beschreibung in der Anzeige wurde das Gerät vom Apple-Experten Corey Cohen als Echt verifiziert. Wie die Fachseite "Call-A.P.P.L.E." berichtet, wird das Angebot auf Ebay im Apple-1-Register als Gerät Nummer 79 geführt. Bei dem Besitzer handelt es sich um den Kanadier Krishna B. Blake. Das Gerät soll aus dem Byte Shop in Kalifornien von Paul Terrell stammen. Terrel gilt als der Begründer des ersten Computergeschäfts überhaupt. In seinem Byte Shop wurden die ersten 50 Apple-1-Computer verkauft. 

Nur 200 Apple I hergestellt

Steve Wozniak hatte 1976 nur 200 Apple-1-Geräte hergestellt. Wozniak lötete jeden einzelnen Computer von Hand selbst zusammen, sein Geschäftspartner Steve Jobs verkaufte die Geräte dann an den Byte Shop weiter. Mit einem Preis von damals 666,66 Dollar galt der Computer auch für Privatanwender als günstiges Gerät. Inflationsbereinigt würde der Apple I heute etwa 3.000 Dollar kosten.

Das Gerät auf Ebay soll in einem guten Zustand und funktionsfähig sein. Es kommt in einem Holzgehäuse, dazu erhalten Käufer ein Netzteil, eine Datanetics-Tastatur Version D und einen Schwarzweißfernseher von Sony. Anno 1976 mussten Interessenten Komponenten wie Gehäuse und Monitor noch hinzukaufen.

Bisher wurden bereits mehrere Apple-1-Computer auf verschiedenen Auktionen versteigert. Die Geräte erzielten für gewöhnlich Preise von mehreren hunderttausend Dollar. 2014 zahlte das Henry Ford Museum sogar insgesamt 905.000 Dollar für einen Apple I. Mit einem Preis von 1,5 Millionen US-Dollar übertrifft das Angebot auf Ebay aber alle bisherigen Versteigerungserlöse.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik

shopping-portal