Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Facebook >

Diese vermeintlichen Facebook-Links locken Sie auf gefährliche Seiten

...

Facebook-Sicherheitslücke  

Diese Links locken auf gefährliche Seiten

24.04.2017, 18:07 Uhr | Axel Schoen, t-online.de

Diese vermeintlichen Facebook-Links locken Sie auf gefährliche Seiten. Mit einer fiesen Masche tarnen Betrüger auf Facebook schädliche Links.  (Quelle: imago/Symbolfoto)

Mit einer fiesen Masche tarnen Betrüger auf Facebook schädliche Links. (Quelle: Symbolfoto/imago)

Viele Facebook-Nutzer sind nur noch genervt. Sie erhalten Freundschafts-Anfragen von wildfremden Menschen. Allerdings stecken hinter den meist attraktiv wirkenden Personen keine echten Menschen, sondern Abzocker.

Auf den Fake-Profilen wird versucht, die Nutzer auf einschlägige Sex-Seiten zu locken. Das Perfide dabei ist, dass die angezeigten Adressen aussehen, als würde der Link zu einer Facebook-Seite führen. Sie sind nach diesem Muster aufgebaut: https://l.facebook.com…  

Auf die Masche weist "toptestsieger.de" hin und erklärt, wie die Betrüger vorgehen. Das Problem sei, dass dieser Link eigentlich zu einer anderen Seite führt. Dies sieht man allerdings nur, wenn man im Desktop-Browser mit dem Cursor über den Link fährt, ohne diesen anzuklicken. "Bei der Verschleierung wird Facebooks eigene Hinweisfunktion beziehungsweise Hinweisseite missbraucht, die User eigentlich vor bestimmten Seiten warnen soll."


Wenn man nun diesen Link anklickt, führt dieser aber direkt und ohne den Umweg der Warnseite zu einer externen Web-Adresse. Im Fall der Facebook-Fake-Profile kann das etwa eine virenverseuchte Webseite sein. "Durch diese nachlässige Implementation des Warnsystems hilft Facebook Betrügern also noch, weil ein Facebook-Link natürlich vertrauensvoller aussieht als Links zu anderen Seiten", erläutert Daniel Brückner von "toptestsieger.de".

Zwar sperrt Facebook die Profile schnell, scheint aber nicht bereit oder in der Lage zu sein, den Link-Missbrauch technisch zu unterbinden. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Facebook

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018