• Home
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Geld & Vorsorge
  • Rente & Altersvorsorge
  • Grundrente: Festgelegte Reihenfolge – Wird Ihr Jahrgang aktuell geprĂĽft ?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAbgeordneter nach Foto mit Xi positivSymbolbild für einen TextBus stürzt in Schlucht – 20 ToteSymbolbild für einen TextBevölkerung will WM-Verzicht in Katar Symbolbild für einen TextTour live: Brillieren die Deutschen?Symbolbild für einen TextZigaretten könnten knapp werdenSymbolbild für einen TextPalast ändert Programm der QueenSymbolbild für einen TextRatajkowski posiert nackt mit ihrem HundSymbolbild für einen TextMann läuft nach Streit auf A7 – totSymbolbild für ein VideoFestival wegen Unwetter evakuiertSymbolbild für einen TextDSDS-Sieger outet sich als schwulSymbolbild für einen TextFamilienfeier endet in FeuerdramaSymbolbild für einen Watson TeaserBargeld wird an Automaten knappSymbolbild für einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Welcher Jahrgang wird aktuell fĂĽr die Grundrente geprĂĽft?

Von t-online, mak

Aktualisiert am 20.02.2022Lesedauer: 1 Min.
Ă„ltere Frau (Symbolbild): Die Grundrente ist ein Zuschlag auf Mini-Renten.
Ă„ltere Frau (Symbolbild): Die Grundrente ist ein Zuschlag auf Mini-Renten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Jede Woche beantwortet t-online zusammen mit ausgewählten Experten Fragen zu Rententhemen. Heute: Wie kann ich erfahren, welcher Jahrgang aktuell für die Grundrente berechnet wird? Ich bin Jahrgang 1943.

Bis Ende 2021 hat die Deutsche Rentenversicherung (DRV) zunächst neben den Ansprüchen von Rentnerinnen und Rentnern, die neu in Rente gehen, vorrangig die Ansprüche derjenigen geprüft, die Sozialleistungen wie Wohngeld oder Grundsicherung im Alter erhalten. Auch Renten, die vor 1992 begonnen haben, wurden geprüft.

Seit Februar 2022 werden die AnsprĂĽche der Bestandsrenten mit einem Rentenbeginn ab 1992 geprĂĽft, sagt Dirk Manthey von der DRV Bund t-online. "Diese sollen bis Ende 2022 zur PrĂĽfung aufgerufen worden sein."

Dirk Manthey, Deutsche Rentenversicherung Bund.
Dirk Manthey, Deutsche Rentenversicherung Bund. (Quelle: DRV Bund)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure Hauptstädte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der Präsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Experte: Anspruch auf Grundrente wird nach fester Reihenfolge geprĂĽft

Hier werden ebenfalls jeweils die ältesten Jahrgänge zuerst geprüft, sagt er. "Wir überprüfen gestaffelt nach einer festgelegten Reihenfolge. Einen Antrag auf Grundrente müssen Sie nicht stellen, er beschleunigt auch nicht das Verfahren", so Manthey.

Wichtig für die Grundrente ist, dass Ihr Einkommen über das gesamte Berufsleben im Durchschnitt mindestens 30 Prozent und höchstens 80 Prozent des Durchschnittsverdienstes in Deutschland betragen hat. Doch es gibt noch mehr Voraussetzungen. Lesen Sie hier, wann Sie Anspruch auf die Grundrente haben.

In der "Rentenfrage der Woche" beantworten wir Fragen, die Sie, unsere Leserinnen und Leser, uns zuschicken. Auf dieser Seite finden Sie alle bereits beantworteten Rentenfragen. Wenn Sie weitere Fragen rund um Altersvorsorge und gesetzliche Rente haben, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an "wirtschaft-finanzen@stroeer.de".

"Die Deutsche Rentenversicherung aktualisiert regelmäßig die Informationen rund um den Grundrentenzuschlag auf ihrer Internetseite."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff
Grundrente
Ratgeber Aktien










t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website