t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeWirtschaft & FinanzenRatgeberVersicherungen

Verrückte Versicherungen gegen Alien-Entführung oder Weltuntergang


Regen im Urlaub oder verpatzte Hochzeit?
Das sind die verrücktesten Versicherungen

Von t-online, sms

Aktualisiert am 04.08.2023Lesedauer: 3 Min.
Regen bei der Hochzeit: Einige Versicherungen entschädigen genau das.Vergrößern des BildesRegen bei der Hochzeit: Einige Versicherungen entschädigen genau das. (Quelle: dusanpetkovic)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Haftpflicht-, Hausrat-, Autoversicherung: Die üblichen Dinge hat wohl fast jeder versichert. Doch was, wenn Sie am Altar stehengelassen werden?

Viele Versicherungen sind wichtig und sinnvoll und wohl auch in fast jedem Haushalt vertreten. Autobesitzer haben natürlich eine Autoversicherung, Mieter oder Eigentümer eine Hausrat- oder sogar Gebäudeversicherung, nahezu jeder hat eine Kranken- oder Haftpflichtversicherung.

Doch haben Sie auch schon einmal daran gedacht, sich gegen Außerirdische oder den Abstieg Ihres Lieblingsvereins abzusichern? t-online hat die verrücktesten Versicherungen für Sie zusammengestellt:

1. Am Altar stehen gelassen? Diese Versicherung zahlt 100 Euro

Es ist wohl der Albtraum eines jeden Bräutigams oder jeder Braut: Kurz vorm Ja-Wort überlegt es sich der Partner noch einmal anders und erscheint nicht zur Hochzeit. Auch für diesen Fall gibt es eine Versicherung.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Wer vor dem Altar stehengelassen wird, kann für zwölf Euro im Jahr eine Police abschließen, die im Schadensfall immerhin 100 Euro Entschädigung zahlt. Ein schwacher Trost – aber eine Versicherungsmöglichkeit.

2. Schlechtes Wetter bei Hochzeit oder Urlaub? Kein Problem

Wenn bei der Hochzeit eigentlich alles glattgeht, es dann aber regnet und das Fest sprichwörtlich ins Wasser fällt – auch dagegen können Sie sich versichern: Die Hochzeitswetterversicherung schützt zwar nicht vorm Regen, kann aber für bis zu 5.000 Euro Schadensersatz sorgen.

Ganz ähnlich sieht es auch bei schlechtem Wetter im Urlaub aus: Ein Hamburger Unternehmen bietet Versicherungsprämien zwischen drei und zehn Euro pro Urlaubstag an, sollte es dann regnen, werden zwischen 50 und 300 Euro je Regentag Entschädigung gezahlt. Dabei ist jedoch auch genau definiert, wann ein Tag als Regentag gilt, bisher können nur Reiseziele in der EU versichert werden.

3. Kuriose Versicherungen rund um die Geburt

Und nicht nur Brautpaare, auch werdende Eltern können sich gegen allerlei Quatsch versichern lassen: Wer will, kann beispielsweise zwölf Euro im Jahr investieren, um schließlich 125 Euro ausgezahlt zu bekommen, sollte der Kindsvater im Kreißsaal in Ohnmacht fallen.

Noch kurioser: Wer beispielsweise aus seinem Genpool heraus ahnt, dass er vielleicht Zwillinge bekommen könnte, kann sich auch dagegen versichern lassen. Sind zwei Kinder gleichzeitig unterwegs, entschädigt die Versicherung die Mehrkosten.

4. Was, wenn der Lieblingsverein verliert?

Fußball ist in Deutschland mittlerweile nicht nur für Männer besonders wichtig. Viele Fans fiebern bei jedem Spiel mit, fahren in die Stadien im ganzen Land und feuern ihre Mannschaft an. Doch was, wenn der Verein verliert und vor dem Abstieg steht?

Dann gibt es eine Abstiegsversicherung, die zahlt, wenn bestimmte sportliche Ziele nicht erreicht werden. Doch Vorsicht: Die Versicherung deckt nur Vermögensschäden, die für den Versicherten im Falle einer Niederlage entstehen. Davon betroffen sind also eher die Sportler oder der Verein selbst als der Fan.

5. Versichert gegen die Entführung durch Außerirdische

Absurder geht es kaum: In Norddeutschland gab es eine Firma, die eine Außerirdischenversicherung anbot: Werden Sie von der Erde auf einen anderen Planeten entführt und kehren zurück, sollte die Entführung mit bis zu 1.000 Euro entschädigt werden.

Und auch in den USA gibt es eine solche Versicherung: Für einen Dollar jährlich können Sie die Alien-Entführung hier besonders gewinnbringend versichern: Sollten Sie entführt werden, gibt es zehn Millionen US-Dollar von der Versicherung.

6. Funkloch-Versicherung: Kein Empfang bringt 280 Euro

Insbesondere Deutsche werden es kennen: Sie sind unterwegs und plötzlich hat das Smartphone keinen Empfang, niemand kann Sie erreichen und die Suche nach dem Weg gestaltet sich auch schwierig.

Benötigen Sie den Empfang sogar für die Arbeit, kann es schnell richtig teuer werden. Dagegen können Sie sich also versichern lassen – allerdings auch nur dann, wenn das Funklos mindestens 48 Stunden lang anhält, und nur bis zu 280 Euro.

7. Weltuntergang? Die Versicherung zahlt

Egal, ob der Klimawandel sich dramatisch entwickelt, ein Meteorit einschlägt oder ein Atomkrieg ausbricht: Sollte die Welt untergehen, gibt es natürlich zahlreiche Versicherer, die genau darauf vorbereitet sind.

Allerdings stellt sich dabei die Frage, wie, von wem und vor allem auch, an wen die Versicherungssumme nach einem Weltuntergang ausgezahlt werden soll.

8. Zu viel Glück im Spiel? Golfer-Versicherung springt ein

Eigentlich ist Golfen nicht so gefährlich, dass eine Versicherung notwendig erscheint. Allerdings gibt es in Großbritannien eine Versicherung, die sich auf Golfer spezialisiert hat.

Beispielsweise erhalten Sie eine Entschädigung, sollten Sie von einem Golfball getroffen und verletzt werden – aber auch, wenn Sie zu viel Glück haben. Schaffen Sie beim Golfen ein "Hole in One", müssen Sie in Golferkreisen eine Klubrunde zahlen. Und da das ziemlich teuer werden kann, können Sie sich speziell gegen dieses Glück versichern.

Verwendete Quellen
  • diebayerische.de: "Kuriose Versicherungen aus aller Welt"
  • s-magazin.de: "Verrückte Versicherungen"
  • versicherungsbote.de: "Die 10 kuriosesten Versicherungen der Welt - Von Bierverbot bis Apokalypse"
  • hochzeitsportal24.de: "Zur Hochzeit Regen? So freut ihr euch trotzdem!"
  • bild.de: "Erste Versicherung gegen Regen im Urlaub!"
  • financescout24.de: "11 Spezial-Versicherungen für sonderbare Sonderfälle"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website