Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung > Gesunde Ernährung >

Warum ist Obst eigentlich so gesund?

Kalorienarmes Süßes  

Warum ist Obst eigentlich so gesund?

13.02.2012, 10:23 Uhr | ek (CF)

Obst enthält viele wertvolle Vitamine und liefert durch Fruchtzucker eine Menge Energie. Darum ist es so gesund. Allerdings gibt es bezüglich der Vitamine Unterschiede zwischen den Obstsorten. Außerdem kann Obst auf unterschiedliche Art und Weise verzehrt werden.

Obst - Die Art des Verzehrs

Neueste Studien besagen, dass Obst auf nüchternen Magen verzehrt werden soll. So wird der Körper entgiftet und erhält mehr Energie. Durch die gleichzeitige Aufnahme von anderen Nahrungsmitteln verdirbt das Obst und Gase werden gebildet. Um diesem Prozess vorzubeugen, wird frisches Obst im Idealfall nüchtern oder vor einer Mahlzeit gegessen. Schmerzhafte Blähungen und störendes Aufstoßen, Haarausfall und Augenringe werden durch solche Essgewohnheiten verhindert. Außerdem sollte frischer Saft immer langsam getrunken werden. Das fördert die Verdauung und trägt zur Bekömmlichkeit bei.

Obst - verschiedene Sorten, die Krankheiten vorbeugen

Äpfel enthalten eine Menge an Flavonoiden und Antioxidantien. Diese unterstützen positive Aktivitäten anderer Vitaminarten. Erdbeeren können den Körper im Kampf gegen Alterungsprozesse unterstützen und das Risiko einer Krebserkrankung vermindern. Wassermelonen sind reich an Glutathion und Lycopen. Dadurch tragen Sie zu einem intakten Immunsystem bei und schützen vor Krebserkrankungen. Orangen können Nierensteine verhindern und beugen Erkältungen vor. In der Papaya sind nützliche Carotinoide enthalten. Guaven sind ein natürliches Mittel, um Verstopfung zu vermeiden. Jede Obstsorte ist gesund und enthält wichtige Vitamine, die vor Krankheiten schützen können. Frisches Obst sollte regelmäßig verzehrt werden.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Ernährung > Gesunde Ernährung

shopping-portal