t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeGesundheitFitness

Diese Voraussetzungen müssen Sie für Jetski erfüllen


Diese Voraussetzungen müssen Sie für Jetski erfüllen

aj (CF)

Aktualisiert am 13.02.2012Lesedauer: 1 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Der Jetski ist ein beliebtes Wassersportgerät und besonders in den südlichen Urlaubsregionen verbreitet. Das Gefühl beim Fahren ist etwa wie bei einem Go-Kart. Der Fahrer sitzt relativ nah an der Wasseroberfläche und erreicht beachtliche Geschwindigkeiten.

Jetski auf dem Wasser

Die Voraussetzungen, um einen Jetski fahren zu dürfen, sind in jedem Land unterschiedlich. Vielen Urlaubern kommt diese Tatsache entgegen. Nur allzu gerne wird der Spaß im Urlaub für ein paar Stunden aufgefrischt. Örtliche Betreiber haben die Beliebtheit der schnellen Flitzer erkannt und bieten die Geräte auf Leihbasis an. Auch Sie können sich den Spaß für ein paar Stunden gönnen. Dabei gibt es in der Regel zwei verschiedene Modelle. Entweder bekommen Sie die alleinige Verantwortung überschrieben, oder eine Begleitperson ist immer in absehbarer Nähe. Im Zweifelsfall entscheidet der Besitzer, welche Variante angeboten wird.

Die Voraussetzungen in Deutschland

Generell sind alle Verleihbetriebe dazu angehalten, nur Personen über 18 Jahren auf einen Jetski zu lassen. Ob diese Regelung auch eingehalten wird, kann nur schwer beurteilt werden. In der Praxis sollten Sie jedoch aufpassen, dass keine Unfälle passieren. Die hohen Geschwindigkeiten auf dem Wasser können schnell zu Verletzungen führen. Das Risiko darf in keinem Fall unterschätzt werden.

Deswegen gibt es in Deutschland auch wesentlich striktere Bedingungen. Neben der Altersgrenze müssen Sie zudem einen Sportbootsführerschein besitzen. Da dies für viele Menschen nicht zutrifft, ist das Thema hierzulande kaum interessant. Zusätzlich wurde eindeutig festgelegt, wo Sie mit einem Jetski fahren dürfen. Offizielle Wasserstraßen gelten dabei als zulässig. Verboten ist hingegen der Einsatz auf Binnengewässern. Eine schnelle Tour auf dem angrenzenden See ist daher nicht gestattet.

Transparenzhinweis
  • Die Informationen ersetzen keine ärztliche Beratung und dürfen daher nicht zur Selbsttherapie verwendet werden.
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website