Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel & Medikamente > Heilpflanzen >

Beauty-Tipps: Rizinusöl für die Wimpern

Heilpflanzen  

Beauty-Tipps: Rizinusöl für die Wimpern

04.04.2014, 11:11 Uhr | hm (CF)

Haben Sie schon einmal von Rizinusöl für die Wimpern gehört? Das Öl des Wunderbaums soll in Sachen Haarwachstum wahre Wunder wirken. Was Sie bei der Anwendung genau beachten sollten, erfahren Sie hier.

Rizinusöl für die Wimpern soll Haarwachstum fördern

Dichte, lange Wimpern sind der Traum vieler Frauen. Als Geheimtipp für den unwiderstehlichen Augenaufschlag gilt Rizinusöl für die Wimpern. Das Öl soll das Haarwachstum fördern und die Wimpern dichter, kräftiger und elastischer machen. Deshalb wird es in der Kosmetikindustrie auch vielfach zur Herstellung von Mascara und Haarpflegeprodukten eingesetzt.

Hundert Milliliter reines Rizinusöl sind in der Apotheke für zwei bis drei Euro erhältlich. Das Rizinusöl für die Wimpern kann nach Angaben der Zeitschrift "Jolie" direkt am Auge angewendet werden, da es in der Regel frei von chemischen Zusätzen ist, und stellt eine kostengünstige Alternative zu teuren Wimpernverlängerungsprodukten aus der Drogerie dar.

Abschminken mit Rizinusöl

Abendliches Abschminken ist für lange Wimpern das A und O. Wird die Wimperntusche über Nacht nicht entfernt, brechen die durch das Mascara verhärteten Härchen leicht ab. Mit Rizinusöl können Sie nicht nur die Wimperntusche entfernen, sondern auch das Haarwachstum proaktiv anregen. Geben Sie dafür etwas Rizinusöl auf einen Wattepad und streichen Sie damit vorsichtig direkt über die Wimpern.

Starkes Reiben und Zerren sollten Sie vermeiden, da es die Haarstruktur schädigen kann. Warten Sie stattdessen lieber einige Minuten. Dann lässt sich die Wimpertusche ganz leicht mit klarem Wasser abspülen.

Tipp: Rizinusöl für die Wimpern können Sie auch mit einem sauberen Tuschbürstchen auftragen und über Nacht einwirken lassen. So werden die Wimpern besonders geschmeidig.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von t-online.de können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Heilmittel & Medikamente > Heilpflanzen

shopping-portal